Artikel

Toyota zeigt emotionales Roboterauto - carIT

Quellewww.car-it.com Datum15.10.2019 RubrikenTechnologie

Durch das autonome Fahren könnte die emotionale Bindung zum Auto verlorengehen, befürchten Kritiker der Robotermobilität. Da will Toyota gegensteuern.

Das Auto der Zukunft muss seine Insassen nicht nur chauffieren, sondern ihnen auch jeden anderen Wunsch von den Lippen ablesen. So soll es ihm auch gelingen, ein emotionales Band zu den Menschen knüpfen. Wie solch ein automobiler Roboterfreund ausse ... ganzen Artikel auf www.car-it.com lesen

64 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
39
Quellewww.golem.de AuthorWerner Pluta Datum08.11.2019 RubrikenTechnologie

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.

Artikel
43
Quellewww.autohaus.de Datum07.11.2019 RubrikenMobilität

Bereits ab Mitte des kommenden Jahrzehnts will der Autobauer ein selbstfahrendes System kommerzialisieren. Im Fokus stehen dabei die Märkte in China und den USA.

Artikel
35
Quellewww.autohaus.de Datum06.11.2019 RubrikenTechnologie

Wird das autonome Fahren nur in Taxis zum Einsatz kommen? Mobileye, Spezialist für Fahrassistenzsysteme, verneint dies und prognostiziert, dass später einmal auch Privatwagen mit der Technologie ausgestattet werden.

Artikel
30
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/swi Datum05.11.2019 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Wieder einmal hat ein "Autogipfel" im Kanzleramt getagt. Die Elektromobilität soll nun richtig Fahrt aufnehmen und alltagstauglich werden. Doch wirken die Beschlüsse?

Artikel
40
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum03.11.2019 RubrikenTechnologie

Selbst für einen Autojournalisten ist es immer noch ein "surreales" Gefühl, in einem fahrerlosen Auto mitzufahren. Immerhin lässt Waymo nun solche Testfahrten ohne Aufpasser zu.

Artikel
58
Quellewww.faz.net AuthorHOLGER APPEL Datum29.10.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Der Gegenentwurf zur VW-Strategie und andere japanische Wege: Auf der Tokyo Motor Show gibt es kaum Elektroautos und ein Hersteller hält auch wenig davon.

Auch interessant


Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

DIGEO Ankaufversprechen
DIGEO Ankaufversprechen

Das wichtige Thema „Ankauf und Inzahlungnahme“ spricht die BDK mit ihrem DIGEO Ankaufversprechen an. Über die Händler-Website ruft der Autobesitzer dabei e...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019