Artikel

Cluno: 140 Millionen Euro für Auto-Abo-Flotte

Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum24.09.2019 RubrikenHandel | Mobilität

Cluno wechselt die Gewichtsklasse. Mit zwei sogenannten Asset-Backed-Finanzierungen will das Mobility-Start-up sein Geschäftsmodell schnellstmöglich auf das nächste Level bringen.

Der Auto-Abo-Anbieter Cluno baut sein Fremdkapital deutlich aus. Wie das Start-up am Dienstag in München mitteilte, wurden zu den bestehenden Linien zwei sogenannte Asset-Backed-Finanzierungen in Höhe von insgesamt 80 Millionen Euro abgeschlossen. ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

4 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJulia Mauritz Datum27.04.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Sieben Pilothändler in Deutschland

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorAndreas Heise Datum30.03.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Hat in Zeiten des Coronavirus die Stunde des Auto-Abos geschlagen? Ein Interview mit Nico Polleti, CEO von Cluno.

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum27.03.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Im Interview erzählt Vive La Car-Mitbegründer Stephan Lützenkirchen, wie sich die Nachfrage nach Fahrzeugabos rasant seigert und warum der Subscription-Trend immer stärker werden wird.

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de Autorrp Datum02.03.2020 RubrikenMobilität | Unternehmen

Der Flottenleasing-Anbieter steigt in Deutschland in den Vertrieb von Elektroautos an Privatpersonen ein. Partner ist ein Start-up aus der Schweiz.

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de AutorHolger Holzer/SP-X Datum26.02.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Mobilität

Ein Auto zu haben ist teuer, anstrengend und macht unflexibel. Abo-Modelle wollen das ändern. Forscher sehen die Angebote vor dem Siegeszug.

Artikel
1
Quellewww.automotiveit.eu Datum20.02.2020 RubrikenAutomobilbranche

Nissan geht in Houston im US-Bundesstaat Texas mit einem eigenen Abodienst für Fahrzeuge an den Start. Der Service wird auf den Namen Nissan Switch hören.

Auch interessant


formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

JuhuAuto
JuhuAuto

JuhuAuto ist die attraktive Alternative für den Kfz-Handel im Markt der Gebrauchtwagen-Plattformen. Mit ihrer innovativen Freitextsuche und der konsequenten Verbindung von ...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

Ankaufnavigator
Ankaufnavigator

Das können Sie sich nicht nehmen lassen! Mit Ihrer Autokompetenz sind Sie eigentlich der erste Ansprechpartner für den Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen. Lassen Sie ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020