Artikel

Nach Explosion: Autobauer setzen Lieferung von Wasserstoffautos in Norwegen aus

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum12.06.2019 RubrikenMobilität

Tankstellenbetreiber schließt Anlagen

Nach einer Explosion in einer Wasserstofftankstelle in Norwegen liefern die Autobauer Hyundai und Toyota bis auf Weiteres in dem Land keine Fahrzeuge mit Wasserstoffantrieb mehr aus. Die Lieferung werde vorübergehend gestoppt, die Autos stünden abe ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

148 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
82
Quellewww.car-it.com AuthorGötz Fuchslocher Datum26.07.2019 RubrikenTechnologie

Für den Brennstoffzellenantrieb wurde in den vergangenen 20 Jahren mehrfach der Durchbruch verkündet. Regelmäßig wurde es dann wieder leise um die Technologie. Jüngste Aktivitäten zeigen: das Thema Wasserstoff hat nicht an Reiz verloren.

Artikel
93
Quellewww.golem.de AuthorWerner Pluta Datum12.07.2019 RubrikenTechnologie

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt.

Artikel
89
Quellewww.car-it.com AuthorStefan Grundhoff Datum08.07.2019 RubrikenMobilität

Scheinbar aus heiterem Himmel wird das Gurgeln um den Wasserstoffantrieb wieder lauter. Insbesondere japanische Hersteller können sich für große Akkupakete nicht erwärmen und auch deutsche Hersteller stecken wieder mehr Geld ins Thema Brennstoffzelle.

Artikel
123
Quellewww.car-it.com Datum04.07.2019 RubrikenTechnologie

Das Forschungszentrum Jülich sieht die Brennstoffzelle als große Chance für die deutsche Autoindustrie und ihre Beschäftigten.

Artikel
128
Quellem.spiegel.de Datum27.06.2019 RubrikenTechnologie

Die meisten Hersteller setzen auf Batterie-Elektroautos. Aber ist die Brennstoffzelle nicht der bessere Antrieb für die Zukunft? Dass die Technik bisher floppt, hat auch mit einem grundlegenden Nachteil zu tun.

Artikel
134
Quellet3n.de Datum18.06.2019 RubrikenMobilität

Autofahren, ohne sich als Klimasünder zu fühlen? Geht mit einem Elektroauto. Moment mal – es gibt noch eine andere Möglichkeit: Wasserstoffautos. Fachleute kommen ins Schwärmen, doch die Realität sieht mickrig aus.

Auch interessant


Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019