Artikel

Innovationsförderung: Audi nutzt internes Crowdfunding-Tool - cio.de

Quellewww.cio.de AuthorJohannes Klostermeier Datum07.06.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Der Automobilhersteller Audi Audi setzt beim Einrichten einer internen Crowdfunding-Plattform auf Software des Berliner Unternehmens Table of Visions. Audi-Mitarbeiter können im Rahmen eines internen Crowdfunding ihre Projektideen gemeinsam umsetzen.

Audi gehöre zu den ersten Unternehmen, die diesen modernen und vielversprechenden Ansatz zur Finanzierung von neuen Projekten integriert habe, erklärte ein Sprecher. Über eine abteilungsübergreifende digitale Plattform bündel ... ganzen Artikel auf www.cio.de lesen

146 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
26
Quellewww.car-it.com AuthorPascal Nagel Datum07.09.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Vor einem Jahr gründeten Audi und das Tech-Unternehmen Valtech das Joint Venture Valtech Mobility. Das Gemeinschaftsunternehmen entwickelt digitale Lösungen für das vernetzte Fahrzeug. Im Gespräch mit carIT spricht Geschäftsführer Andreas Peters.

Artikel
27
Quellewww.automobilwoche.de Authoros Datum01.09.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Audi und der chinesische Elektroautobauer und Zulieferer BYD befinden sich laut einem Medienbericht in weit fortgeschritten Gesprächen über Batterielieferungen.

Artikel
46
Quellewww.automobilwoche.de Authoros Datum24.08.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Audi wird laut einem Medienbericht mit BMW und Daimler beim autonomen Fahren kooperieren. Die Zusammenarbeit soll während der IAA Mitte September verkündet werden.

Artikel
45
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorSvenja Gelovicz Datum22.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Verkündung wohl auf der IAA

Artikel
45
Quellewww.automotiveit.eu AuthorWerner Beutnagel Datum20.08.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Mit einem neuen Crowdfunding-Tool möchte Audi die Ideen der eigenen Belegschaft besser nutzbar machen und Abteilungsgrenzen durchbrechen.

Artikel
50
Quellewww.golem.de AuthorAndreas Donath Datum15.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Audis Elektro-SUV E-Tron hat als erstes akkubetriebenes Auto den Top Safety Pick+ Award des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) erhalten. Teslas Model X und 3 werden noch getestet.

Auch interessant


CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019