Artikel

„Audi on demand“: Händler müssen Plattform mit Sixt teilen

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorYvonne Simon Datum23.05.2019 RubrikenHandel

Händlerverband übt heftige Kritik

Audi rollt seinen Mobilitätsdienst „Audi on demand“ ab Herbst 2019 flächendeckend in zehn europäischen Ländern, darunter Deutschland, aus – und holt zusätzlich zum Handel Sixt ins Boot. Das geht aus einer Mitteilung der Ingolstädter vom D ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

194 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
16
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum21.09.2019 RubrikenAutomobilbranche

Tesla Model 3 und Audi E-Tron gehören zu den sichersten Autos, die derzeit auf der Straße unterwegs sind. Die beiden Rivalen erhielten Top-Noten in Crashtests des IIHS.

Artikel
40
Quellewww.car-it.com AuthorPascal Nagel Datum07.09.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Vor einem Jahr gründeten Audi und das Tech-Unternehmen Valtech das Joint Venture Valtech Mobility. Das Gemeinschaftsunternehmen entwickelt digitale Lösungen für das vernetzte Fahrzeug. Im Gespräch mit carIT spricht Geschäftsführer Andreas Peters.

Artikel
44
Quellewww.autohaus.de Datum05.09.2019 RubrikenHandel

Zusammen mit Kooperationspartnern aus der Gründerszene und dem Autohandel greift der Online-Marktplatz nun einen schnell wachsenden Branchentrend auf.

Artikel
42
Quellewww.automobilwoche.de AuthorChristof Rührmair; Rebecca Eisert Datum05.09.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Der Online-Automarktplatz AutoScout24 bietet ab sofort in Kooperation mit verschiedenen Anbietern auch monatliche Abo-Modelle für die Nutzung von Fahrzeugen an.

Artikel
46
Quellewww.automobilwoche.de Authoros Datum01.09.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Audi und der chinesische Elektroautobauer und Zulieferer BYD befinden sich laut einem Medienbericht in weit fortgeschritten Gesprächen über Batterielieferungen.

Artikel
48
Quellewww.autohaus.de AuthorStephan Lützenkirchen Datum29.08.2019 RubrikenHandel

Das neue Auto-Abo des Start-ups Vive La Car bringt die Leichtigkeit ins Automobilgeschäft zurück.

Auch interessant


mobile upload APP
mobile upload APP

Im Autohaus werden Fotos für die unterschiedlichsten Dokumentationszwecke benötigt (Dokumentation von Unfallschäden/Vorschäden oder Tacho-/Tankständen, ...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019