Artikel

Wegen Cybersicherheit: Porsche stoppt Verkauf des Macan in der EU

Quellewww.autohaus.de Datum14.12.2023 RubrikenSoftware

Der Autobauer nimmt die aktuelle Version des Geländewagens im Lauf des kommenden Frühjahrs vom Markt, weil die Umstellung auf neue Zulassungsvorschriften zu aufwendig wäre.

Porsche wird den Geländewagen Macan mit Benzinmotor in der EU vorzeitig vom Markt nehmen, weil die Umstellung auf neue Zulassungsvorschriften zu aufwendig wäre. Die Plattform des Fahrzeugs werde nicht mehr auf die künftigen Regeln der EU umgestell ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

11 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
29
Quellewww.heise.de AutorClemens Gleich Datum05.04.2024 RubrikenAutomobilbranche

Mehrere Modelle aus der Volkswagen-Gruppe sollen wegen "Cybersicherheits"-Regularien vorzeitig aus der Produktion genommen werden. Um was geht es genau?

Artikel
10
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum03.01.2024 RubrikenMobilität

Noch sind kaum Details über den neuen Porsche Taycan bekannt. Immerhin wissen wir jetzt, dass der E-Flitzer wieder schnell unterwegs sein wird – schneller als Teslas Model S Plaid und fast so flott wie ein Hypercar.

Artikel
27
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorBenjamin Bessinger Datum17.11.2023 RubrikenSoftware

Je mehr das Auto zum vernetzten Endgerät wird, desto lauter stellt sich die Frage nach der Cyber-Security. Das hat auch die Politik erkannt und entsprechende Hürden aufgestellt. Nicht alle Autos kommen da so leicht drüber.

Artikel
24
Quellewww.golem.de AutorMichael Linden Datum13.01.2023 RubrikenAutomobilbranche

Porsche denkt darüber nach, Google stärker in seine Autos zu integrieren. Bisher hatte sich Porsche gegen eine weitgehende Zusammenarbeit gesträubt

Artikel
13
Quellewww.automobilwoche.de AutorMichael Knauer Datum09.01.2023 RubrikenDigitale Gesellschaft

Die Zahl der Cyber-Angriffe auf vernetzte Fahrzeuge und auf Ladenetze hat im vergangenen Jahr nach Angaben der israelischen Cybersecurity-Firma Upstream weiter zugenommen.

Artikel
9
Quellewww.autohaus.de AutorStefan Schmid Datum14.11.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Im Münchener Nobel-Kaufhaus Oberpollinger hat ein Pop-up-Store im "Porsche Now"-Format eröffnet. Der ungewöhnliche Standort wird bis Mitte April von den drei Münchener Porsche-Zentren betrieben.

Auch interessant


e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen
e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen

e-mobilio.de Partnerhändler: Vermittlung von qualifizierten E-Auto-Kaufanfragen Als Partnerhändler von e-mobilio.de vermitteln wir Ihnen kostenlos E-Auto-Anfra...

Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website
Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website

Whitelabel-Lösung: Ready-to-use Kaufberatung für Ihre Webseite und Ihr Verkaufsteam Mit der Whitelabel-Lösung von e-mobilio beraten Sie Ihre Kunden kompetent in all...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell zu...

ON - Digitale Kfz-Zulassung
ON - Digitale Kfz-Zulassung

Mit ON gibt Kroschke seinen Autohaus-Kunden ein einzigartiges Reporting- und Steuerungstool für die Zulassungsprozesse an die Hand. Kofortabel und absolut transparent und auf ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023