Artikel

Tesla: Warum Sixt die E-Autos aus dem Programm nimmt

Quellet3n.de AutorJannik Schneider Datum01.12.2023 RubrikenMobilität

Autovermieter Sixt hat seine Kunden via E-Mail informiert, Tesla-Fahrzeuge aus dem eigenen Vermietungsangebot sukzessive abzubauen. Die Gründe lassen aufhorchen.

Focus Online berichtet am Freitag unter Bezugnahme auf der Nachrichtenseite vorliegende E-Mails von Sixt an Kunden, dass der große Autovermieter nicht mehr länger auf Tesla-Fahrzeuge setzt. „Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir derzeit ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

29 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
29
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum23.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Es gibt Hinweise darauf, dass der Volkswagen Scirocco als vollelektrisches Sportcoupé auf der Basis der neuen Porsche-Boxster-Plattform zurückkehren könnte. Modelle mit über 400 PS sind im Gespräch.

Artikel
12
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum08.02.2024 RubrikenAutomobilbranche

Schwarze Wolken über Elon Musk und Tesla: So schlecht wie die Aktie des E-Autobauers hat 2024 keine andere im Börsenindex S&P 500 performt – nicht einmal die des skandalumwitterten Flugzeugbauers Boeing. Aber eine Starinvestorin bleibt Tesla treu.

Artikel
23
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum01.02.2024 RubrikenMobilität

Der ADAC hat ermittelt, dass die Reichweiten von E-Autos von Jahr zu Jahr kontinuierlich steigen.

Artikel
17
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum31.01.2024 RubrikenMobilität

Zwar sind die Zulassungszahlen von Elektroautos in Deutschland nur moderat gestiegen. Doch weltweit haben VW, BMW und Mercedes stark zugelegt.

Artikel
23
Quellewww.next-mobility.de AutorThomas Günnel Datum04.01.2024 RubrikenTechnologie

Anfang Januar 2021 hatte Nio einen Akku mit einer Kapazität für 1.000 Kilometer versprochen. Firmenchef William Li fuhr die Distanz jetzt selbst – offenbar mit serienreifer Technik.

Artikel
4
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum03.01.2024 RubrikenMobilität

Noch sind kaum Details über den neuen Porsche Taycan bekannt. Immerhin wissen wir jetzt, dass der E-Flitzer wieder schnell unterwegs sein wird – schneller als Teslas Model S Plaid und fast so flott wie ein Hypercar.

Auch interessant


Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website
Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website

Whitelabel-Lösung: Ready-to-use Kaufberatung für Ihre Webseite und Ihr Verkaufsteam Mit der Whitelabel-Lösung von e-mobilio beraten Sie Ihre Kunden kompetent in all...

CarOnSale
CarOnSale

caronsale.de   Der neue Standard für B2B Online-Auktionen.   Angetrieben von der Vision eine reibungslose Vermarktung von B2B Gebrauchtfahrzeugen zu ermögli...

rapidmail
rapidmail

rapidmail bietet seit 2008 einfachen, schnellen und datenschutzkonformen Newsletter-Versand. Einfach bedienbar Mit unserem intuitiven Editor können Sie im Handumdrehen moder...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt. Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwagen-Management. Schritt ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023