Artikel

Marco Christ beim Forum Automotive: "Mach das digital!"

Quellewww.autohaus.de AutorStefan Schmid Datum10.11.2023 RubrikenDigitale Gesellschaft

Trade Cycle Management und die Tücken der Digitalisierung: Creditplus-Manager Marco Christ warf einen pointierten Blick auf die finanzielle Perspektive des Autohandels und erklärte, woran es bei der Digitalisierung noch hakt.

Abseits vom Zahlenwerk kann auch drögen Finanzthemen Leben einhauchen: Marco Chris, Executive General Manager der Creditplus Bank, referierte am Mittwoch im Rahmen des "Forum Automotive" an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürt ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

12 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
15
Quellewww.iwd.de AutorJan Büchel Datum17.01.2024 RubrikenTransformation / Innovation

2023 war für die Unternehmen in Deutschland schwierig – u.a. wegen stark gestiegener Kosten, anhaltender Lieferengpässe und politischer Unsicherheiten. Dadurch rückte die Digitalisierung in den Hintergrund,wie der Digitalisierumgsindex 2023 zeigt

Artikel
6
Quellewww.autohaus.de Datum14.12.2023 RubrikenUnternehmen

Bereits seit November ist Maxim Hantsch-Kramskoj neuer President Business Development & Strategy bei Schaeffler Automotive Aftermarket. Hamid Manesh leitet ab 2024 die Digitalisierungsstrategie der Sparte.

Artikel
19
Quellewww.autoflotte.de Datum23.11.2023 RubrikenTransformation / Innovation

Mercedes-Benz Mobility baut sein digitales Angebot weiter aus. Seit November können zunächst Privatkunden in Deutschland jeden Schritt des Leasingprozesses online abwickeln.

Artikel
3
Quellewww.autohaus.de Datum27.10.2023 RubrikenDigitale Gesellschaft

Neue Super-Power KI? Steven Zielke und Ralph M. Meunzel sprechen im aktuellen AUTOHAUS Podcast unter anderem über die Vor- und Nachteile von Künstlicher Intelligenz im Autohandel.

Artikel
16
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum26.10.2023 RubrikenUnternehmen

Am 25. Oktober 2023 wurden die beiden bisherigen Leiter des ASA-Fachbereichs Harald Pfau und Andreas Assmann für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de AutorBerend Hoitink und Hielke Ytsma Datum18.10.2023 RubrikenHandel

Eine aktuelle Branchenstudie zeigt: Der nachhaltige Erfolg im Automobilhandel hängt von einer klaren und passenden Strategieausrichtung, präzisen Kundendaten, Omnichannel-Aktivitäten und einem gezielten Technologieeinsatz ab.

Auch interessant


RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!   B2B Börse mit dem Schwerpunkt junge Renault/Dacia   -Große Auswahl an: Tageszulassungen, Jahr...

CarOnSale
CarOnSale

caronsale.de   Der neue Standard für B2B Online-Auktionen.   Angetrieben von der Vision eine reibungslose Vermarktung von B2B Gebrauchtfahrzeugen zu ermögli...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell zu...

e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen
e-mobilio.de – qualifizierte E-Auto-Kaufanfragen

e-mobilio.de Partnerhändler: Vermittlung von qualifizierten E-Auto-Kaufanfragen Als Partnerhändler von e-mobilio.de vermitteln wir Ihnen kostenlos E-Auto-Anfra...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023