Artikel

Roboter-Autos: Früherer US-Sicherheitsbeamter wird Ubers neuer Chef für autonomes Fahren

Quellewww.handelsblatt.com AuthorManuela Imre Datum04.12.2018 RubrikenMobilität | Unternehmen

Nach einem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto rückt Uber das Thema Sicherheit in den Vordergrund. Der Ex-Regierungsbeamte Nat Beuse soll das Image verbessern.

Ubers Drang, im Rennen um selbstfahrende Autos die Nase vorn zu haben, hat ein tödlicher Unfall gebremst. Ein ehemaliger Regierungsbeamter der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) soll nun das Image des Unternehmen aufpolieren – ... ganzen Artikel auf www.handelsblatt.com lesen

21 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
53
Quellewww.autohaus.de AuthorProf. Hannes Brachat Datum26.10.2018 RubrikenHandel | Mobilität

Der CDU-Finanzpolitiker Fritz Güntzler über die Förderung der Elektromobilität, das Diesel-Dilemma der Politik, eine mögliche Unternehmenssteuerreform und die Abschaffung des Solidaritätszuschlags.

Artikel
56
Quellewww.autohaus.de Datum22.10.2018 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Eigentlich gilt das Fahrzeuginnere als ein privater Bereich. Doch zukünftig werden wir dort vermutlich unter permanenter Überwachung stehen.

Artikel
34
Quellewww.autohaus.de Datum16.11.2018 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Der Volkswagen-Konzern stockt seine Investitionen in die Elektromobilität und Digitalisierung in den kommenden fünf Jahren auf knapp 44 Milliarden Euro auf.

Artikel
58
Quellewww.automobilwoche.de AuthorMichael Specht Datum26.10.2018 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Die Automobilbranche setzt zunehmend auf die 48-Volt-Mildhybrid-Technik. Das verspricht auch im Volumensegment einen hohen Effizienzgewinn zu vertretbaren Kosten.

Artikel
23
Quellewww.faz.net AuthorCarsten Germis Datum06.12.2018 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

VW zieht das Tempo an: Früher als geplant soll die Rendite deutlich steigen. Das geht nur durch ebenso deutliche Kosteneinsparungen – bei gleichzeitig geplanten gewaltigen Investitionen in die Mobilitätswende.

Artikel
33
Quellet3n.de Datum09.07.2018 RubrikenMobilität

CCS, Range-Extender und PSM: Wer sich mit Elektroautos beschäftigt, trifft auf Begriffe, die mehr nach Raumfahrt als nach Straßenverkehr klingen. Eine kleine Stromerkunde im Zuge unserer Themenwoche Zukunft der Mobilität schafft Abhilfe.

Auch interessant


RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasingfahrzeuge

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Leasingportale, erreicht durchschnittlich 5...

DIGEO Ankaufversprechen
DIGEO Ankaufversprechen

Das wichtige Thema „Ankauf und Inzahlungnahme“ spricht die BDK mit ihrem DIGEO Ankaufversprechen an. Über die Händler-Website ruft der Autobesitzer dabei e...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Version: 0.6.3.2 vom 11.11.2018