Artikel

Cariad-Chef Dirk Hilgenberg muss liefern

Quellewww.automobilwoche.de AutorKlaus-Dieter-Flörecke Datum25.10.2022 RubrikenAutomobilbranche

Cariad-Chef Dirk Hilgenberg weiß, dass das VW-Softwarehaus liefern muss. Doch das Unternehmen will den eingeschlagenen Weg noch einmal überprüfen.

Dirk HIlgenberg, Chef von Cariad Die VW-Entscheidung, mit Cariad ein eigenes Softwarehaus zu gründen, hält Cariad-CEO Dirk Hilgenberg, für "völlig unstrittig." Der Manager spricht allerding von einem "schmerzhaften Prozess". Man h ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

4 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
23
Quellewww.autohaus.de AutorJohann Klitzberger Datum09.11.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

In einem mit 200 Teilnehmern stark frequentierten Webinar stellten am Dienstag Hartmut Abeln, Vorsitzender der Geschäftsführung TÜV NORD Mobilität, Prof. Benedikt Maier vom Institut für Automobilwirtschaft und AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel

Artikel
8
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum17.10.2022 RubrikenAutomobilbranche

Porsche kann den Macan mit Elektroantrieb nicht wie geplant 2023 auf den Markt bringen.

Artikel
23
Quellewww.automobilwoche.de Datum13.10.2022 RubrikenTechnologie

Die Volkswagen-Software-Sparte Cariad gründet ein Joint-Venture mit Horizon Robotics in China. Die Milliarden-Investition soll VW bei Software und Chips für das autonome Fahren voran bringen.

Artikel
2
Quellewww.automotiveit.eu Autorronj Datum30.09.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft

Auf dem vergangenen automotiveIT Kongress hatten Martin Hofmann und Klaus Straub mehr Geschwindigkeit von der Autobranche gefordert. Wir führen die Serie weiter und fragen die Branchenexperten erneut nach den wunden Punkten des digitalen Wandels.

Artikel
15
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum22.09.2022 RubrikenAutomobilbranche

Der Sportwagenhersteller Porsche will sich nicht allein auf die Software von Cariad verlassen. Bei Problemen ist noch ein Ausstieg möglich.

Artikel
11
Quellewww.autohaus.de AutorRalph M. Meunzel Datum22.09.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Beim Top-Entscheider-Event 2022 von Autoscout24 und Autoproff wurde den rund 80 Teilnehmern der europaweiten "One-Stop-Shop" für den Zu- und Verkauf von Fahrzeugen vorgestellt.

Auch interessant


matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&acut...

Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner
Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner

Inzahlungnahme-Rechner, der digitale Inzahlungnahme-Prozess für Ihr Autohaus. Generieren Sie zusätzliche Kaufanfragen über ihre Webseite und sammeln noch mehr hochw...

Digitale Echtheitsprüfung von Ausweis & Führersche
Digitale Echtheitsprüfung von Ausweis & Führersche

Fahrzeug-Überlassungen sind mit Risiken behaftet Die Fälle von Fahrzeug-Unterschlagungen bei Probefahrten, Ersatzwagen und Auto-Vermietung häufen sich. Durch jü...

rapidmail
rapidmail

rapidmail bietet seit 2008 einfachen, schnellen und datenschutzkonformen Newsletter-Versand. Einfach bedienbar Mit unserem intuitiven Editor können Sie im Handumdrehen moder...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020