Artikel

E-Autos in der Werkstatt: Deutsche befürchten höhere Kosten

Quellewww.autoservicepraxis.de Datum24.10.2022 RubrikenTechnologie

E-Autos müssen wahrscheinlich seltener in die Werkstatt als Verbrenner. Möglicherweise wird die Rechnung dann jedoch höher. Das zumindest vermuten viele Autofahrer.

Seltener, aber teurer: Viele Autofahrer befürchten, dass der Werkstattbesuch mit einem E-Auto ins Geld geht. Laut einer Umfrage der Deutschen Automobil-Treuhand glauben 48 Prozent der Pkw-Halter, dass die Rechnung der Kfz-Werkstatt bei einem E-Auto ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

17 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
8
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum17.11.2022 RubrikenTechnologie

Hella Gutmann und der Automobilclub haben das Telematik-Projekt "ADAC Smart Connect" entwickelt. Dieses soll eine fehlerbasierte Erstdiagnose eines Fahrzeugs aus der Ferne ermöglichen.

Artikel
24
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorWalter K. Pfauntsch Datum07.11.2022 RubrikenSoftware

Die Eurogarant AutoService AG verspricht ihren K&L Betrieben eine deutliche "Erleichterung des Werkstattalltags". Mit ihrem neuen Produkt "numinos" will sie insbesondere das Backoffice durch Digitalisierung optimieren.

Artikel
23
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum03.11.2022 RubrikenHandel | Technologie

Worauf müssen sich Kfz-Werkstätten im Zuge der Digitalisierung und Elektrifizierung von Fahrzeugen einstellen?

Artikel
27
Quellewww.autohaus.de Datum27.10.2022 RubrikenHandel | Unternehmen

Autoscout24 meldet im Oktober fast 17 Prozent mehr Inserate für Stromer. Unter dem Strich ist das Fahrzeugangebot aktuell aber eher rückläufig.

Artikel
16
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum26.10.2022 RubrikenTechnologie

Plötzlich steht das E-Auto still, weil der Vermieter einer Batterie die Lademöglichkeit gesperrt hat - aus der Ferne per digitalem Zugriff. Angekündigt war das in den AGB - aber ist es auch rechtens?

Artikel
11
Quellewww.next-mobility.de Datum25.10.2022 RubrikenHandel | Transformation / Innovation

Elektrofahrzeuge müssen wahrscheinlich seltener in die Werkstatt als Verbrenner. Möglicherweise wird die Rechnung dann jedoch höher. Das zumindest vermuten viele Autofahrer.

Auch interessant


TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh
TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh

Jetzt zum Newsletter anmeldenNewsletter lesen zahlt sich aus. Mit dem TÜV NORD Newsletter für Geschäftskunden verpassen Sie garantiert nichts mehr! Melden Sie sich ...

Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner
Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner

Inzahlungnahme-Rechner, der digitale Inzahlungnahme-Prozess für Ihr Autohaus. Generieren Sie zusätzliche Kaufanfragen über ihre Webseite und sammeln noch mehr hochw...

Autoscout24.de
Autoscout24.de

Europaweit größter Online-Automarkt. Präsentieren Sie Ihre Fahrzeuge und Ihr Autohaus. So erreichen Sie bis zu 10 Mio. Nutzer in 18 Ländern – und da...

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020