Artikel

AUTOHAUS Podcast mit Digital-Experte Jörg von Steinaecker: In die Hirnwindungen des Kunden kommen

Quellewww.autohaus.de Datum06.09.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Wie man eine Digitalstrategie im Autohaus sinnvoll umsetzt und was beim digitalen Endspiel auf die Händler zurollt, erklärt Jörg von Steinaecker in der neuen Folge des AUTOHAUS Podcast powered by Yareto.

Prozesse im Automobilhandel werden zunehmend digitalisiert. Für die Kfz-Unternehmen ist das eine Herausforderung, schließlich gilt es, Trends zu verstehen und in Potenziale zu überführen. Chancen, die verschiedenen Möglichkeiten der Digitalisier ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

11 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorAnna Beyschlag Datum27.09.2022 RubrikenHandel

Die Entwicklung von Zukaufsquellen, die Rolle von Gebrauchtwagenverkäufern und das Remarketing von Elektroautos waren die Themen der hochkarätigen Referenten beim diesjährigen Gebrauchtwagen-Kongress von AUTOHAUS und DEKRA.

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de AutorRalph M. Meunzel Datum22.09.2022 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Beim Top-Entscheider-Event 2022 von Autoscout24 und Autoproff wurde den rund 80 Teilnehmern der europaweiten "One-Stop-Shop" für den Zu- und Verkauf von Fahrzeugen vorgestellt.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de AutorFelix Altmann Datum22.09.2022 RubrikenHandel

Auf dem Praxistag Prozesse 4.0 präsentierten Autohändler wieder ihre Erfahrungen und Lösungen aus ihrem Geschäftsalltag. Vor allem ging es um ein zukunftsfähiges und skalierbares Business-Modell

Artikel
Quellewww.autohaus.de AutorHolger Holzer Datum09.09.2022 RubrikenTechnologie

Autos werden zukünftig mit anderen Autos kommunizieren - Zulieferer wie Bosch oder Denso arbeiten an Standards.

Artikel
1
Quellewww.automotiveit.eu AutorFabian Pertschy Datum08.09.2022 RubrikenArbeitswelt

Seit der Fusion im Januar 2021 hat der Volumenhersteller bereits eifrig das Personalkarussell gedreht. Mit dem Chief Digital Information Officer kommt nun ein neuer Posten hinzu, um die digitale Transformation zu bewältigen.

Artikel
Quellewww.automotiveit.eu AutorFabian Pertschy Datum07.09.2022 RubrikenArbeitswelt

Junge Unternehmen haben oftmals den Ruf als agile und fortschrittliche Disruptoren. In diesem Sinne haben sie auch in Deutschland bei einigen Zukunftstechnologien die Nase vorn. Doch längst nicht bei allen.

Auch interessant


Autobid.de
Autobid.de

Für Ihren Erfolg im GW-Geschäft Unter der Marke Autobid.de tritt die Auktion & Markt AG als einer der führenden Gebrauchtwagenvermarkter in Europa auf. Kerngesc...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Besuc...

TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh
TÜV NORD Newsletter exklusiv für Automobilunterneh

Jetzt zum Newsletter anmeldenNewsletter lesen zahlt sich aus. Mit dem TÜV NORD Newsletter für Geschäftskunden verpassen Sie garantiert nichts mehr! Melden Sie sich ...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte Er...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020