Artikel

Die innovativsten Autohersteller beim Connected Car

Quellewww.automotiveit.eu AutorYannick Tiedemann Datum12.07.2022 RubrikenSoftware

Die globale Autoindustrie hat das vernetzte, autonome und softwaregetriebene Fahrzeug fest im Blick. Die aktuelle Connected-Car-Innovation-Studie zeigt, welche Autobauer bei ADAS, Connectivity, Interfaces und vernetzten Diensten die Nase vorn haben.

Volkswagen ist wie im Vorjahr erneut innovationsstärkster Autobauer - sowohl bei fahrzeugtechnischen Neuheiten als auch bei vernetzten Dienstleistungen. (Bild: Vo ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

5 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum27.07.2022 RubrikenTransformation / Innovation

Welche Unternehmen die begehrten Innovation Awards auf der Messe erhalten, wird am 13. September offiziell bekanntgegeben. Die Jury hat nun die besten Produkte ausgewählt. Wir stellen die Kandidaten mit ihren Lösungen vor.

Artikel
7
Quellet3n.de AutorRaimund Schesswendter Datum15.07.2022 RubrikenAutomobilbranche

Die besten Innovationsleistungen hat laut Studie dieses Jahr Mercedes erbracht. Volkswagen und Tesla haben die Krone in anderen Bereichen auf. Auch BASF und Bosch sind mit von der Partie.

Artikel
8
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorAlexander Junk Datum05.07.2022 RubrikenTechnologie

Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) ist an dem Software-Unternehmen High Mobility beteiligt. Das Berliner Start-up sammelt Live-Daten aus Autos und kann sie den Kunden zur Verfügung stellen.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum05.07.2022 RubrikenAutomobilbranche

Das Netzwerk der Zukunftswerkstatt 4.0 in Esslingen wächst weiter. Nachdem über 100 Ausstatter und Innovatoren dem Innovation-Hub angehören, wird nun ein Partnerprogramm für Autohäuser und Werkstätten ins Leben gerufen.

Artikel
5
Quellewww.autoflotte.de AutorHolger Holzer Datum27.06.2022 RubrikenTechnologie

Ein Auto kaufte man lange Zeit fertig ausgestattet. Heute lassen sich einzelne Extras auch im Nachhinein online ordern und freischalten.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorStefan Schmid Datum21.06.2022 RubrikenAutomobilbranche

Die Innovationswoche in der Zukunftswerkstatt 4.0 in Esslingen ist in vollem Gange. Thematischer Schwerpunkt an diesem Dienstag waren Ersatzteil- und Werkstattkonzepte. Vor allem die digitale Prozessoptimierung bietet hier vielfältige Einsparpotentiale.

Auch interessant


TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NORD Gutachten in Verbindung m...

DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche Ku...

Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle
Digitale Kaufberatung für Ihre Onlinekanäle

Welche Probleme löst mobility4.me für … … Autohändler und Automarken? Nahtlose Digitalisierung des Verkaufs Verbesserung der Kundenloyalität...

JuhuAuto
JuhuAuto

JuhuAuto ist die attraktive Alternative für den Kfz-Handel im Markt der Gebrauchtwagen-Plattformen. Mit ihrer innovativen Freitextsuche und der konsequenten Verbindung von Fah...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020