Artikel

Elektromobilität: Deutschland fährt auf die Pole-Position

Quellet3n.de Datum10.06.2022 RubrikenAutomobilbranche

Deutschland holt auf bei der Elektromobilität: Einer aktuellen Studie zufolge sind immer mehr neu verkaufte Autos batteriebetrieben. 2030 sollen es schon zwei Drittel aller Neuwagen sein.

Deutschland wird nach einer Studie der Unternehmensberatung Boston Consulting Group zu einem weltweiten Vorreiter bei der Elektromobilität. 2025 dürften schon fast 40 Prozent der verkauften Autos rein batteriebetrieben sein, 2030 sogar schon zwei D ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

4 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
4
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum08.06.2022 RubrikenAutomobilbranche

Das kalifornische Startup Aptera Motors hatte Ende 2020 ein dreisitziges Solarauto vorgestellt, das eine Reichweite von bis zu 1.600 Kilometern haben – und weitgehend ohne Nachladen auskommen soll. Etwas verspätet geht Aptera Ende 2022 in Serie.

Artikel
10
Quellet3n.de AutorHannah Klaiber Datum27.05.2022 RubrikenAutomobilbranche

Parkplatzmangel in Großstädten? Mit dem faltbaren City Transformer, der per Knopfdruck schrumpft, kein Problem! Was letztes Jahr noch Zukunftsmusik war, kann schon bald in Produktion gehen; eine erfolgreiche Finanzierungsrunde macht das nun möglich.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum02.05.2022 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Das Vorhaben der Bundesregierung, die Subventionen für PHEV und BEV zu streichen bzw. zu kürzen, stößt weiter auf Unmut im Kfz-Gewerbe. Helmut Peter beklagt fehlende Planungssicherheit.

Artikel
7
Quellewww.automobilwoche.de Datum30.04.2022 RubrikenMobilität

Kunden von Autovermietern in Europa bevorzugen Verbrenner-Modelle. Elektroautos werden auch in Deutschland kaum nachgefragt.

Artikel
8
Quellewww.automobilwoche.de Datum27.04.2022 RubrikenHandel | Mobilität

Wer ein Elektrofahrzeug besitzt, kann seit Jahresanfang dank der sogenannten Treibhausgas-Minderungsquote Geld verdienen, ohne dafür etwas zu tun. Die Regelung hat jedoch nicht nur Befürworter.

Artikel
3
Quellewww.autohaus.de Datum27.04.2022 RubrikenHandel

Im Agenturmodell der britischen Automarke ist Arval ab sofort der bevorzugte Leasingpartner für Privat- und Gewerbekunden. Auch den eigenen Kunden wird die BNP Paribas-Tochter die teil- und vollelektrischen Fahrzeuge anbieten.

Auch interessant


e-mobilio Content-Abo
e-mobilio Content-Abo

Mit dem e-mobilio Content-Abo liefern wir Ihnen fundierte redaktionelle Inhalte aus dem Bereich Elektromobilität zum Festpreis. Von Wissensartikeln, über aktuelle Branche...

HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie frei ...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte Er...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Lösungen für mehr Umsatzpot...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020