Artikel

B2B-Auktionsplattform: Malte Krüger berät CarOnSale

Quellewww.autohaus.de Datum14.03.2022 RubrikenHandel | Software

Der frührere Mobile.de-Geschäftsführer unterstützt ab sofort den Berliner Gebrauchtwagenmarktplatz für Händlerfahrzeuge mit seiner Expertise.

CarOnSale holt sich Know-how aus der Automobil- und Internetbranche an Bord. Künftig begleitet der ehemalige Mobile.de-Chef Malte Krüger das Management der B2B-Gebrauchtwagenplattform als "Company Advisor". Er stehe dem Unternehmen für strategisch ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

23 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
334
Seit2018 Telefon030 311 96 400 E-Mailinfo@caronsale.de

Digitaler Marktplatz für Fahrzeugan- und -verkauf von Händler zu Händler mittels Auktionen, besonders für Inzahlungsnahmen, Leasingrückläufer und Langsteher

Weitere verwandte Artikel

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de Datum11.04.2024 RubrikenUnternehmen

Bei der Gebrauchtwagenbörse wächst das Angebot an Finanzierungslösungen. Händler sollen von mehr qualifizierten Leads durch das Bereitstellen von flexiblen Kreditangeboten profitieren.

Artikel
24
Quellewww.autohaus.de Datum04.04.2024 RubrikenMarketing / Werbung

Danny Moldenhauer verrät am 18. April in Eppstein zehn Insider-Tipps für den erfolgreichen Online-Vertrieb.

Artikel
20
Quellewww.autohaus.de Datum13.03.2024 RubrikenUnternehmen

Erstmals E-Bike- und Leasing-Inserate, kostenfreier Online-Kauf und weitere Angebote: Das neue Plattform-Update von Mobile.de verspricht einiges.

Artikel
23
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorCara Stibolitzki Datum08.02.2024 RubrikenUnternehmen

Künftig bietet die Gebrauchtwagen-Handelsplattform Partnerhändlern die Möglichkeit, Fahrzeuge vollständig digital zu finanzieren. Auf diese Weise sollen sie ihren Fahrzeugumschlag kräftig erhöhen können.

Artikel
14
Quellewww.autohaus.de Datum08.02.2024 RubrikenUnternehmen

Im TV und im Internet inszeniert sich Mobile.de jetzt als One-Stop-Shop, der nicht nur eine große Fahrzeugauswahl, sondern auch Zugang zu allen relevanten Besitzmodellen sowie die Option zum Online-Kauf bietet.

Artikel
11
Quellekfz-betrieb.vogel.de AutorMartin Achter Datum26.01.2024 RubrikenHandel

Auf Deutschlands größtem Online-Marktplatz stehen die Autos der Händler wieder länger. Vertriebschef Florian Baur sieht weniger in der Nachfrage ein Problem als vielmehr in den Preisen der Händler.

Auch interessant


Digitale Preisschilder und Ortungssysteme
Digitale Preisschilder und Ortungssysteme

aiDigital ist der Treiber für die Produktivität von Autohäusern und verbindet branchenspezifische Expertise mit den technischen Möglichkeiten der Digitalisierun...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komfortabel...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen und Neuwagen für Händler und Privatpersonen. Autohändlern bie...

AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Vermarktung I...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.3.0 vom 03.01.2023