Artikel

Neues Retail-Format: Polestar zieht es vor die Stadt

Quellewww.autohaus.de Datum26.07.2021 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Im Rahmen ihrer rasanten Expansion setzt die Elektroauto-Marke künftig auch auf leicht zugängliche Standorte außerhalb der Stadt. Zwei dieser "Polestar Destinations" sollen noch in diesem Jahr in Deutschland starten.

Polestar bringt ein neues Retail-Format an den Start. Neben den bekannten "Polestar Spaces" führt die Elektroauto-Marke jetzt sogenannte "Polestar Destinations" ein. Anders als die City-Showrooms würden die Destinations an größeren, leicht zugän ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

7 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.diserva.de Datum17.09.2021 RubrikenHandel | Software

Am 16.9.2021 ging es am ZDK-Stand auf der Automechanika um das Thema "Papierlose Werkstatt". Moderiert von Christoph Stricker haben Jörg Gudat und Jörg v. Steinaecker konkrete Lösungsvorschläge gemacht, wie ein Servicebetrieb dies umsetzen kann.

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorMartin Achter Datum16.09.2021 RubrikenHandel

Im Prinzip ein Porsche-Zentrum, nur eine Nummer kleiner als ein klassischer Vollfunktionsbetrieb: Mit neuen Standortformaten wollen der Stuttgarter Luxusfahrzeughersteller und seine Händler näher an die Kunden rücken.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorNick Luhmann / Doris Pfaff Datum16.09.2021 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Das Kfz-Gewerbe nutzte die Automechanika Digital Plus, um das neue Zusatzzeichen für Innungsbetriebe vorzustellen, die E-Autos reparieren und warten können.

Artikel
3
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenHandel | Software

Die Branchenprofis von Alpha Online und APZ unterstützen ihre gemeinsamen Kunden bei der Digitalisierung des Gebrauchtwagengeschäfts.

Artikel
4
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenArbeitswelt | Handel

Die B2B-Auktionsplattform bekommt mit Marc Berger ab Oktober einen neuen Geschäftsführer. Er folgt auf Lasse Stensgaard Christensen, der sich vermehrt auf die europäische Expansion konzentriert.

Artikel
2
Quellewww.autohaus.de Datum14.09.2021 RubrikenHandel | Mobilität

Mobilitätsexperte Matthias Siwy ist ab sofort für den Anbieter von Gebrauchtwagen-Abos tätig.

Auch interessant


matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&acut...

dealerdesk
dealerdesk

Was ist dealerdesk? Dealerdesk ist DAS richtige Werkzeug im digitalen Zeitalter, ein Kundenservice- und Supportticket-System für Autohäuser. Kein Eingriff in die vorhand...

CitNOW Video - App-basierte Videolösungen
CitNOW Video - App-basierte Videolösungen

Weil wir personalisierte Kfz-Kundenvideos geschaffen haben, sind wir Experten auf dem Gebiet. Unsere App-basierten intelligenten Video- und Image-Lösungen bieten unseren Kunde...

GeNesys Autohaussoftware
GeNesys Autohaussoftware

GeNesys ist die ganzheitliche Lösung für eine ergebnisorientierte Vertriebssteuerung im Autohaus. Die modular aufgebaute Autohaus-Software ist ein Komplettsystem für...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020