Artikel

E-Fuels und Wasserstoff: ZDK fordert Mindestquote für alternative Kraftstoffe

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorDoris Pfaff Datum01.06.2021 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Mehr Wasserstoff und mehr E-Fuels müssen genutzt werden: Gleich an mehreren Stellen engagiert sich der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) für alternative Antriebe

„Allein mit der Elektromobilität können wir die klimaneutrale Mobilität der Zukunft nicht erreichen“, ist sich ZDK-Vizepräsident Wilhelm Hülsdonk sicher. Den anderen Teil müsse der Einsatz erneuerbarer grüner Kraftstoffe und die Wasserstof ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

11 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
2
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum27.07.2021 RubrikenTechnologie

Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum26.07.2021 RubrikenHandel

Angesichts der strengen Emissionsvorgaben der Politik, massiver Fördermaßnahmen für alternative Fahrzeuge und der zunehmenden Ausrichtung der Hersteller auf E-Autos haben sich die Vorbehalte gegenüber der Elektromobilität kaum verändert.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Grimm Datum26.07.2021 RubrikenHandel

Die Zahl der Elektroauto-Modelle steigt, die Zulassungszahlen auch. Dennoch herrscht bei den Kunden noch viel Unsicherheit – oft aus Unwissenheit.

Artikel
3
Quellet3n.de Datum23.07.2021 RubrikenMobilität

Der europäische Automarkt erholt sich weiter von der Coronakrise. Vor allem bei Elektroautos zeigt sich eine deutliche Zunahme.

Artikel
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum23.07.2021 RubrikenHandel | Transformation / Innovation

Die EU-Kommission hat eine vom Bundesverkehrsministerium zur Notifizierung vorgelegte Förderrichtlinie für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben genehmigt.

Artikel
Quelleecomento.de Datum22.07.2021 RubrikenHandel | Mobilität

Die Förderung privater Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden wurde im Juni gestoppt, da die zur Verfügung stehenden Mittel aufgebraucht waren. (...) Dafür stehen zusätzliche 300 Millionen Euro zur Verfügung.

Auch interessant


JuhuAuto
JuhuAuto

JuhuAuto ist die attraktive Alternative für den Kfz-Handel im Markt der Gebrauchtwagen-Plattformen. Mit ihrer innovativen Freitextsuche und der konsequenten Verbindung von Fah...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasing-Angebote und Auto-Abos LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Portale für Leasing-Angebote und Auto-Abos, erreich...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte Er...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NORD Gutachten in Verbindung m...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020