Artikel

Digitaler Serviceprozess: Papierlos durch den Werkstattalltag

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJakob Schreiner Datum14.04.2021 RubrikenArbeitswelt | Transformation / Innovation

Die Auto-Bebion-Gruppe hat an ihren acht Standorten im Großraum Stuttgart das Papier aus dem Serviceprozess verbannt. Neben jeder Menge Zettel spart man sich dabei auch noch eine weitere wertvolle Ressource.

In den Werkstätten der Auto-Bebion-Gruppe hat man Kugelschreiber und Papier gegen Zeigefinger und Tablet getauscht. Der Magstädter Händler hat an seinen Standorten den kompletten Serviceprozess digitalisiert, wie er vergangene Woche selbst mitgete ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

92 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
207
Telefon0261 450 93237 E-Mailkontakt@formondo.de

Papierlose Formulare für Autohäuser und Servicebetriebe

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.autoflotte.de Datum03.05.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Mobilität

Die deutschen Autobahnen werden smart. Auf ersten Teilstrecken gibt es nun eine automatische Baustellenwarnung.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum03.05.2021 RubrikenArbeitswelt | Handel

Von Marketingaktionen über Trainingsangebote bis hin zu Veranstaltungen: Das Tool "Fire" fungiert ab sofort als zentrale Content-Plattform für die angeschlossenen Händler und deren Verkäufer.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorSteffen Dominsky Datum28.04.2021 RubrikenArbeitswelt | Software

Von „A“ wie ATR bis „Z“ wie ZF: Zahlreiche Unternehmen der Ersatzteileindustrie rollen gemeinsam ein digitales Werkzeug aus. „Repdate“ soll es Kunden unabhängiger Kfz-Betriebe erleichtern, Termine zu vereinbaren.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de AutorDietmar Winkler Datum23.04.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Transformation / Innovation

Die Teileindustrie und der Großhandel wollen Tools zur Verfügung stellen, die freie Werkstätten in die digitale Wertschöpfungskette einbinden. Daraus ergeben sich neue datenbasierte Geschäftsmodelle. Erste Lösungen gehen jetzt an den Start.

Artikel
20
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum12.04.2021 RubrikenHandel | Software

Mit dem Chatbot „Lacky“ können Kfz-Betrieben die Kundenkommunikation über Whatsapp an vielen Stellen automatisieren. Nun erweitert der Anbieter Messenger People den Funktionsumfang um ein Terminvereinbarungs-Tool.

Artikel
23
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorKonrad Wenz Datum09.04.2021 RubrikenMarketing / Werbung

Nach wie vor suchen und finden Abmahnvereine Werbeaussagen, die nicht erlaubt oder nicht der Wahrheit entsprechen.

Auch interessant


DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

Autoscout24.de
Autoscout24.de

Europaweit größter Online-Automarkt. Präsentieren Sie Ihre Fahrzeuge und Ihr Autohaus. So erreichen Sie bis zu 10 Mio. Nutzer in 18 Ländern – un...

CitNOW Video - App-basierte Videolösungen
CitNOW Video - App-basierte Videolösungen

Weil wir personalisierte Kfz-Kundenvideos geschaffen haben, sind wir Experten auf dem Gebiet. Unsere App-basierten intelligenten Video- und Image-Lösungen bieten unseren Ku...

Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website
Whitelabel-Lösung zu E-Mobilität für Ihre Website

Whitelabel-Lösung: Ready-to-use Kaufberatung für Ihre Webseite und Ihr Verkaufsteam

Mit der Whitelabel-Lösung von e-mobilio beraten Sie...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020