Artikel

Kfz-Software: Weichenstellungen bei Werbas - autohaus.de

Quellewww.autohaus.de Datum25.01.2021 RubrikenSoftware

Am 1. Januar 2021 hat Dennis Koblowsky die Geschäftsführung übernommen. Vorgänger Harald Pfau will den neuen Chef in seinen Aufgaben unterstützen und so die Transformation des Softwarehauses weiter forcieren.

Koblowsky bringt den Angaben zufolge langjährige Erfahrungen aus dem Vertrieb und in zentralen Planungsbereichen bei Siemens Communications für seine neue Funktion ein. Von dort wechselte der Betriebswirt zu einem Unternehmen im Bereich des Automot ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Anbieter

Max-Eyth-Str. 42, 71088, Holzgerlingen

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum08.03.2021 RubrikenSoftware

VW schaltet Over-the-Air-Updates für seine E-Autos frei. Bereits ausgelieferte Modelle müssen aber zur Software-Erneuerung noch einmal zum Händler.

Artikel
3
Quellewww.automotiveit.eu AutorWerner Beutnagel Datum05.03.2021 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Mit einer neuen Unternehmensstrategie möchte Volkswagen die Transformation zu einem softwareorientierten Mobilitätsanbieter vorantreiben. Im Fokus stehen Software und datenbasierte Geschäftsmodelle.

Artikel
1
Quellewww.automobilwoche.de AutorFrank Johannsen Datum03.03.2021 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Beim Thema Elektromobilität galt der US-Pionier als meilenweit voraus. Doch dank neuer E-Modelle holen die deutschen Hersteller auf.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum01.03.2021 RubrikenHandel | Software

Anzeige / Wie eine cloudbasierte Softwarelösung Autohäusern maximale Datensicherheit gewährleistet, dabei Kosten senkt und durch digitale Souveränität größtmögliche digitale Freiheit bietet.

Artikel
Quelleecomento.de Datum18.02.2021 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Der Daimler-Konzern hat angekündigt, sein Geschäft in zwei unabhängige Unternehmen aufzuteilen. Die Pkw-Sparte Mercedes-Benz und Daimler Truck der weltweit größte Hersteller von Lkw und Bussen, werden zukünftig getrennte Wege gehen.

Artikel
1
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum18.02.2021 RubrikenAutomobilbranche | Software

Der Zulieferer und der IT-Konzern entwickeln künftig zusammen eine Softwareplattform für eine bessere Vernetzung von Fahrzeugen mit Cloudanwendungen. Erste Fahrzeugprototypen (...) sind bereits für Ende dieses Jahres geplant.

Auch interessant


TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fr...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner
Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner

Inzahlungnahme-Rechner, der digitale Inzahlungnahme-Prozess für Ihr Autohaus.

Generieren Sie zusätzliche Kaufanfragen über ihre Webseite und sammeln noch ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020