Artikel

Auktionsportal: Verbesserte Nutzerführung bei Autobid.de

Quellewww.autohaus.de Datum20.01.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Auktion & Markt verspricht den Nutzern der Remarketing-Plattform ab sofort eine präzisere Suche, detailliertere Ergebnisse und ein intuitiveres Handling.

Die Auktion & Markt AG hat die Nutzerführung von Autobid.de überarbeitet. Dank des Einsatzes neuer Technologien bietet das Online-Auktionsportal dem Handel ab sofort eine präzisere Suche, detailliertere Ergebnisse und ein intuitiveres Handling, wi ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

7 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
164 2
Seit2003 Telefon+49 611 44796-55 E-Mailautobid@auktion-markt.de

B2B-Auktionsplattform für gebrauchte Pkw und Nutzfahrzeuge sowie Unfallfahrzeuge, Wohnwagen, Motorräder und E-Bikes

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum05.03.2021 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Gebrauchtwagenkaufplattform will wachsen. Neue Investoren und frisches Kapital sollen unter anderem für eine starke Marktkommunikation sorgen.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum04.03.2021 RubrikenHandel

Im Markt für Fahrzeugauktionen waren Innovationen in der jüngsten Vergangenheit eher Mangelware. Das wollen drei Branchenkenner ändern.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJulia Mauritz Datum04.03.2021 RubrikenHandel | Software

Markenautohäuser können über die Vive-la-Car-Plattform nun auch ihre älteren Gebrauchtwagen und Nutzfahrzeuge im Abo anbieten. Über ein Widget werden die Fahrzeuge parallel auf der Händlerwebsite ausgespielt.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum03.03.2021 RubrikenHandel | Mobilität

Mit dem Produkt "Abo ab 18" nimmt Vive La Car Führerscheinneulinge als neue Kundengruppe ins Visier. Diese will man vor allem über einen eigenen Store beim Shopping-Riesen Amazon erreichen.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorYvonne Simon Datum03.03.2021 RubrikenHandel

Das Dresdner Start-up E-Autos.de hat im letzten Jahr einen auf Elektroautos spezialisierten Online-Marktplatz gelauncht. Inserate sind für Autohäuser kostenlos – und die Plattform übernimmt die Kundenberatung sowie das Finanzierungsthema.

Artikel
11
Quellewww.automobilwoche.de AutorMirabell Schmidt-Lackner Datum23.02.2021 RubrikenHandel | Mobilität

Der britische Online-Autohändler Cazoo hat das deutsche Start-up Cluno gekauft. Cazoo treibt damit seine europaweiten Expansionspläne voran.

Auch interessant


RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

1A Motorbid Group GmbH
1A Motorbid Group GmbH

Die 1A Motorbid Group mit Sitz in Düsseldorf, wurde von 3 Branchenprofis gegründet, die zusammen mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Gebrauchtwagenvermarktung ...

HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fr...

CD-Konfigurator 4.0
CD-Konfigurator 4.0

Jetzt auch mit 360-Darstellung der Fahrzeuge in ausgewählter Wunschfarbe! Der CD-Konfigurator 4.0 ist kombiniert mit computer-animierten Fahrzeugbildern und eine leistungsf...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020