Artikel

Loco-Soft: Neuerungen bei der Inventur

Quellewww.autohaus.de Datum23.11.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Software

Aktuell bereitet sich der Autohandel auf die Jahresinventur vor. Um seinen Anwendern die Abläufe weiter zu erleichtern, hat sich der DMS-Anbieter Loco-Soft einige neue Hilfen entwickelt.

Loco-Soft will Autohäuser und Kfz-Betriebe stärker beim Inventur-Ablauf unterstützen. Dazu hat der Software-Anbieter nach eigenen Angaben eine Reihe von neuen Funktionen entwickelt. Nutzer der App von Loco-Soft können ihre Händlerfahrzeuge jetzt ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

Verbundenes

Service
17
Telefon02266-8059-0 E-Mailinfo@loco-soft.de

Dealer Management System (DMS)

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum25.01.2021 RubrikenSoftware

Am 1. Januar 2021 hat Dennis Koblowsky die Geschäftsführung übernommen. Vorgänger Harald Pfau will den neuen Chef in seinen Aufgaben unterstützen und so die Transformation des Softwarehauses weiter forcieren.

Artikel
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum21.01.2021 RubrikenSoftware | Unternehmen

Beim Corona-Gipfel ist auch eine Sofortabschreibung für digitale Wirtschaftsgüter beschlossen worden. Einige können so Steuern sparen.

Artikel
1
Quellewww.golem.de AutorBoris Mayer Datum19.01.2021 RubrikenDatenschutz

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.

Artikel
Quellewww.automotiveit.eu AutorChristoph Hammerschmidt Datum19.01.2021 RubrikenDatenschutz

Datendiebstahl und Onlinebetrug mit geklauten Identitäten gehören zurzeit zu den heißesten Boombranchen der Cyberkriminalität. Experten wissen, dass das größte Problem dabei der unbedarfte User ist. Doch es gibt Abhilfe.

Artikel
3
Quellewww.computerwoche.de AutorMatthias Zacher Datum15.01.2021 RubrikenUnternehmen

Die Fähigkeit für Unternehmen, eigene Software-Lösungen zu entwickeln, wird zunehmend von entscheidender Bedeutung für den Erfolg des Unternehmens sein. Was es dafür braucht, lesen Sie hier.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorStefan Wimmelbücker Datum15.01.2021 RubrikenSoftware

Der bisherige Formel-D-Manager Marcel Martini ist zu Susi&James gewechselt, einem Start-up, das sich der Künstlichen Intelligenz verschrieben hat.

Auch interessant


Ankaufnavigator
Ankaufnavigator

Das können Sie sich nicht nehmen lassen! Mit Ihrer Autokompetenz sind Sie eigentlich der erste Ansprechpartner für den Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen. Lassen Sie ...

unternehmensWert: Mensch plus
unternehmensWert: Mensch plus

Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür ben&o...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

Remarketing
Remarketing

Autobid.de – Ihr Partner fürs Remarketing
 
Als Auktionsspezialist und Partner zahlreicher Hersteller, Markenhänd...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020