Artikel

Automatisierung: Der Mensch ist kaum ersetzbar

Quellewww.automotiveit.eu AutorGötz Fuchslocher Datum16.11.2020 RubrikenArbeitswelt

In vielen Bereichen ist der Mensch weiterhin unverzichtbar und kann durch Technologien wie Robotics und Data Analytics nicht ersetzt werden. Dies geht aus einer aktuellen Deloitte-Studie hervor.

Die aktuelle Deloitte-Studie Jobs der Zukunft legt dar, wie Nachfrageveränderungen und neue Technologien die Arbeitswelt bis 2035 verändern werden. Wie die Analyse zeigt, sind im Durchschnitt knapp zwei Drittel (65 Prozent) der Tätigkeiten, die ei ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.automobilwoche.de AutorHenning Kruse Datum20.01.2021 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Andere Zukunftsthemen wie autonomes Fahren und Verkehrswende rücken laut Civey-Umfrage in den Hintergrund.

Artikel
7
Quellewww.golem.de AutorIngo Pakalski Datum17.01.2021 RubrikenDatenschutz

Die Cookie-Hinweise sind nach Ansicht der Regierung viel zu kompliziert.

Artikel
6
Quellewww.diserva.de AutorDr. Jörg v. Steinaecker Datum16.01.2021 RubrikenTransformation / Innovation

The FactLights2020 hat eine interessante Studie zu Digitalisierung und Datennutzung in Unternehmen erstellt, die man kostenlos heunterladen kann.

Artikel
3
Quelleapp.handelsblatt.com AutorHolger Holzer Datum13.01.2021 RubrikenTechnologie

Dass Plug-in-Hybride deutlich mehr CO2-Ausstoß verursachen als versprochen, ist bekannt. Eine aktuelle Studie beziffert nun die Klimaschäden des Mehrverbrauchs.

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorSilvia Lulei Datum12.01.2021 RubrikenHandel | Software

Die Dello-Gruppe nutzt für alle 40 Standorte neuerdings eine umfassende Software für das Bestands- und Verkaufsmanagement. Sie soll dazu beitragen, Fahrzeugverkäufe an Endkunden und an Händler zu beschleunigt

Artikel
9
Quellewww.automotiveit.eu AutorClaas Berlin Datum11.01.2021 RubrikenArbeitswelt

Die heimischen vier Wände entwickeln sich während der Coronakrise immer mehr zu Weiterbildungsstätten. Neben der Arbeit im Homeoffice gewinnen digitale Fortbildungen an Bedeutung.

Auch interessant


HumHub
HumHub

HumHub ist eine professionelle und kostenlose Intranetlösung und wird von vielen Autohäusern und Servicebetrieben eingesetzt.  Als Open-Source-Software ist sie fr...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von P...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020