Artikel

Studie: ATU hat reichweitenstärksten Online-Shop

Quellewww.autoservicepraxis.de Datum13.11.2020 RubrikenHandel

Der Softwareentwickler Speed4Trade hat die meistbesuchten und umsatzstärksten Online-Shops auf dem Automotive Aftermarket ermittelt und in einem Ranking veröffentlicht.

Die Werkstattkette ATU hat den deutschlandweit reichweitenstärksten Online-Shop auf dem Automotive Aftermarket. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "AA-Stars" des E-Commerce Softwareentwicklers Speed4Trade. In dieser veröffentlicht das Unternehmen ... ganzen Artikel auf www.autoservicepraxis.de lesen

6 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Verbundenes

Service
28
Telefon030 208 478 250 E-Mailinfo@autodoc.de

Online-Shop für Fahrzeugteile und Reifen

Service
105

e-Shop für Reifen, Räder und Felgen

Service
164
Telefon030/40 50 400 E-MailF1@kfzteile24.de

e-Shop für Kfz-Teile, Reifen und Felgen

Service
88

e-Shop für Original-Kfz-Teile und Reifen

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorMirabell Schmidt-Lackner Datum26.01.2021 RubrikenHandel

Die Neuzulassungen von elektrifizierten Fahrzeugen sind im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Dass der Umweltbonus wirkt, zeigte sich aber auch bei den Fahrzeugbörsen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum25.01.2021 RubrikenHandel | Software

Im Februar unterstützt die Software-Schmiede den Autohandel nicht nur mit Know-how, Tools und Service auf dem Weg ins digitale Zeitalter.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorChristoph Baeuchle Datum22.01.2021 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Die Hahn Gruppe macht den nächsten Schritt in punkto Digitalisierung: Der Fellbacher VW-Händler hat einen virtuellen Showroom für Campingmobile eröffnet. Damit will das Autohaus auch Kunden jenseits der Stuttgarter Gegend erreichen.

Artikel
15
Quelleecomento.de Datum21.01.2021 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Die Technologieberatung BearingPoint hat die Online-Angebote führender Automobilhersteller in den USA, China und Europa und deren Online-Vertriebsbereitschaft in den jeweiligen Märkten analysiert.

Artikel
12
Quellewww.automobilwoche.de AutorBettina John Datum21.01.2021 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die Corona-Pandemie verändert das Kaufverhalten für Autos: Während der Automarkt 2020 um fast 20 Prozent einbrach, legte der Online-Markt deutlich zu. Wer davon besonders profitierte, zeigt eine aktuelle Analyse des Neuwagenportals Carwow.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorStefan Wimmelbücker Datum21.01.2021 RubrikenHandel

Die meisten privaten Autokäufer bezahlen ihr Fahrzeug mit Geld, das sie vorher gespart haben, nur wenige nehmen einen Kredit auf.

Auch interessant


AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner
Cardetektiv Inzahlungnahme-Rechner

Inzahlungnahme-Rechner, der digitale Inzahlungnahme-Prozess für Ihr Autohaus.

Generieren Sie zusätzliche Kaufanfragen über ihre Webseite und sammeln noch ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020