Artikel

94 Prozent: Bei Vehiculum sind fast nur noch elektrifizierte Autos gefragt

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum27.10.2020 RubrikenHandel

Eine kleine Delle hat auch die Leasing-Plattform Vehiculum zu Beginn der Corona-Krise verkraften müssen. Seit Juli haben die Berliner aber wieder ihr vorheriges Niveau erreicht.

Mit günstigen Leasingkonditionen und der Möglichkeit, Verträge komplett digital abzuschließen, hat sich Vehiculum in der Autobranche einen Namen gemacht. Und die weiteren Ziele der Berliner sind ehrgeizig: Gründer und CEO Lukas Steinhilber will ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

11 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.gw-trends.de Datum02.12.2020 RubrikenHandel | Mobilität

Die Targobank und Vive La Car sind eine langfristige Kooperation eingegangen. Seit Anfang Dezember haben Kfz-Händler die Möglichkeit, über die Einkaufsfinanzierungslinien der Targobank Autobank an dem bekannten Auto-Abo teilzunehmen

Artikel
1
Quellewww.car-it.com AutorWerner Beutnagel Datum27.11.2020 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Eine hauchdünne Mehrheit der Menschen in Deutschland ist einer Umfrage zufolge grundsätzlich für ein Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren. Bei der Frage, wie schnell so ein Verbot kommen sollte, herrschen aber unterschiedliche Vorstellungen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum27.11.2020 RubrikenHandel

Lexus hat mit dem UX 300E sein erstes reines E-Auto vorgestellt. Der Vertrieb soll ausschließlich online und per Leasing erfolgen. Der Händlerverband lehnt das Modell ab.

Artikel
1
Quelleecomento.de Datum26.11.2020 RubrikenMobilität | Technologie

Die staatliche Förderbank KfW bezuschusst seit wenigen Tagen die Anschaffung von privaten Elektroauto-Ladepunkten mit 900 Euro.

Artikel
1
Quelleecomento.de Datum26.11.2020 RubrikenHandel | Technologie

Da die meisten europäischen Autohersteller bislang nicht im großen Stil eigene Batteriezellen fertigen wollen, treibt die EU-Kommission mit Fördergeldern Akku-Fabriken voran.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorRalph M. Meunzel Datum26.11.2020 RubrikenHandel

Mehr als jeder zweite Markenhändler gibt an, als Hauptfinanzierer für sein Gebrauchtwagengeschäft mit einer Herstellerbank zusammenzuarbeiten. 33 Prozent greifen dafür lieber auf Non-Captives zurück.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Autobid.de
Autobid.de

Für Ihren Erfolg im GW-Geschäft

Unter der Marke Autobid.de tritt die Auktion & Markt AG als einer der führenden Gebrauchtwagenvermark...

1A Motorbid Group GmbH
1A Motorbid Group GmbH

Die 1A Motorbid Group mit Sitz in Düsseldorf, wurde von 3 Branchenprofis gegründet, die zusammen mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Gebrauchtwagenvermarktung ...

Kaufpreisversicherung von MOBIVERS
Kaufpreisversicherung von MOBIVERS

Sinnvolle Absicherung für Barkäufer und Fremdfinanzierer - die Kaufpreisversicherung von MOBIVERS

Im Falle eines Totalschadens oder eines Dieb...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020