Artikel

Kunden wollen persönlichen Kontakt mit der Werkstatt

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum21.10.2020 RubrikenArbeitswelt | Handel

Künstliche Intelligenz hält auch in der Kfz-Branche mehr und mehr Einzug. In der Kundenkommunikation können beispielsweise Chatbots unterstützen. Doch kommt das auch bei Konsumenten gut an?

Chatbots spielen auch in der Kfz-Branche eine zunehmende Rolle. Ohne menschlichen Eingriff können sie dank künstlicher Intelligenz manche Kundenanfrage automatisiert beantworten. Doch wie kommt das bei den Konsumenten an? Dieser Frage ist die Deuts ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

4 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.car-it.com AutorWerner Beutnagel Datum27.11.2020 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Eine hauchdünne Mehrheit der Menschen in Deutschland ist einer Umfrage zufolge grundsätzlich für ein Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren. Bei der Frage, wie schnell so ein Verbot kommen sollte, herrschen aber unterschiedliche Vorstellungen.

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum27.11.2020 RubrikenHandel

Lexus hat mit dem UX 300E sein erstes reines E-Auto vorgestellt. Der Vertrieb soll ausschließlich online und per Leasing erfolgen. Der Händlerverband lehnt das Modell ab.

Artikel
16
Quellewww.autohaus.de Datum26.11.2020 RubrikenArbeitswelt | Handel

An- und Abmeldungen von Fahrzeugen oder Kurzzeitzulassungen gehören zu den Routineaufgaben im Autohaus. Damit verbunden ist ein großer Zeit- und Personalaufwand. Ab dem kommenden Jahr soll sich das ändern.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum26.11.2020 RubrikenHandel

Durch die Corona-Krise schränken viele Kunden ihre Budgets für den Kauf eines neuen Autos ein. Das führt zu erhöhter Nachfrage nach günstigeren und älteren Fahrzeugen. Zudem werden alternative Besitzmodelle sowie der Online-Kauf attraktiver.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de Datum25.11.2020 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Der Digitalisierungs-Schub infolge der Corona-Pandemie wird auch beim Empfehlungsportal "Die Autohauskenner" sichtbar. Die Zahl der Kundenbewertungen wächst um 50 Prozent.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJan Rosenow Datum25.11.2020 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

In sechs interessanten Vorträgen bekamen die Teilnehmer der Autoservicetage viele Ratschläge für den Umgang mit Elektroautos. Besonders bei einem Thema brechen wahrlich neue Zeiten für die Kfz-Betriebe an.

Auch interessant


TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

DIGEO Kundenkalkulator
DIGEO Kundenkalkulator

Der DIGEO Kundenkalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten können private und gewerbliche...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

vyble®
vyble®

vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehalts­abrechnung in Deutschland. Wir ersetzen manuelle Routinen durch Digitalisierung, Automatisie...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020