Artikel

TMD Friction startet Tablet-basierte Softwareplattform für freie Werkstätten

Quellewww.amz.de AutorSimon Bäumer Datum01.10.2020 RubrikenHandel

Alle Welt spricht von Digitalisierung, wirklich durchgesetzt haben sich neue Lösungen meist nur im Management oder in der Verwaltung, aber nicht an der Hebebühne. Die Plattform GaraShield soll direkt an der Hebebühne unterstützen.

Die Software kann direkt am Fahrzeug eingesetzt werden, und soll den Monteur digital bei den einzelnen Arbeitsschritten unterstützen und sich intuitiv bedienen lassen. Nach Eingabe der Fahrzeugdaten findet der Mechaniker alle Prozessschritten für d ... ganzen Artikel auf www.amz.de lesen

3 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Verbundenes

Service
3
Telefon0044 345 319 4533 E-Mailinfo@garashield.co.uk

Workflow-Software mit Jobbeschreibungen und Arbeitsschritten für die Fahrzeugreparatur oder -wartung in der Werkstatt

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum23.10.2020 RubrikenHandel

Die Online-Bestellplattform für Reifenhändler, Werkstätten und Autohäuser will Mitarbeitern die startende Wintersaison unter erschwerten Bedingungen etwas erleichtern und bietet ihren Kunden ein Gewinnspiel an.

Artikel
Quellewww.autoflotte.de Datum22.10.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Software

Die Digitalisierung erobert das Auto immer mehr: Schon heute lassen sich Assistenten und Komfort-Extras gegen Gebühr aus dem Internet herunterladen. Ein Geschäftsmodell mit Zukunft.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum21.10.2020 RubrikenArbeitswelt | Handel

Künstliche Intelligenz hält auch in der Kfz-Branche mehr und mehr Einzug. In der Kundenkommunikation können beispielsweise Chatbots unterstützen. Doch kommt das auch bei Konsumenten gut an?

Artikel
11
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJakob Schreiner Datum19.10.2020 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Die aktuelle Sonderbefragung „Digital-BIX“ zeigt, dass es bei vielen freien Kfz-Werkstätten in Sachen Internetpräsenz mau aussieht. Die Markenkollegen stehen hier deutlich besser da. Dennoch gibt es auch bei ihnen teils massives Potenzial

Artikel
10
Quellewww.autoservicepraxis.de Datum16.10.2020 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Laut einer Studie der Unternehmensberatung Bain & Company werden Einflussfaktoren wie die Elektromobilität und das autonome Fahren zu geringeren Umsätzen im Aftersales führen – in Deutschland schneller als in anderen Märkten.

Artikel
1
Quellewww.car-it.com AutorChristoph Hammerschmidt Datum15.10.2020 RubrikenMobilität | Technologie

Die Automatisierung des Fahrens kommt nur mühsam auf Touren. Doch aktuell scheint es, als holten Autohersteller und andere Mobility Player Atem für die nächste Etappe auf dem Weg zur autonomen Mobilität von morgen.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Asset.Desk LicenseMaster
Asset.Desk LicenseMaster

Das Asset.Desk-Lizenzmanagement ermöglicht es Ihnen, erworbene Software-Lizenzen wie MS Office und Adobe einzelnen Geräten, Usern oder sogar Prozessoren exakt zuzuordn...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

TÜV NORD MediaBox
TÜV NORD MediaBox

Ihr Autohaus-TV für mehr Information und Umsatz

Die TÜV NORD MediaBox bietet ein aufmerksamkeitsstarkes Fernsehprogramm für wartende Kunden. Präsenti...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020