Artikel

Personenbeförderungsgesetz: Starre Taxitarife sollen fallen, mehr Rechte für Uber - Golem.de

Quellewww.golem.de AutorAchim Sawall Datum05.06.2020 RubrikenMobilität

Es gibt Erleichterungen für Uber und Moia, doch eine umstrittene Regelung bleibt.

Die Bundesregierung will den Einstieg neuer Anbieter in den Taxi- und Fahrdienstmarkt erleichtern. Wie das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf Unionsfraktionsvize Ulrich Lange (CSU) berichtet, haben sich Union und SPD auf eine Novelle des Per ... ganzen Artikel auf www.golem.de lesen

9 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Weitere verwandte Artikel

Artikel
1
Quellewww.automotiveit.eu AutorFabian Pertschy Datum09.06.2021 RubrikenMobilität

In der Nähe von München und Berlin konnte Uber bereits einige Erfahrungen hinsichtlich ländlicher Regionen sammeln. Nun will das Unternehmen in den beiden Städten eine bessere Anbindung der Außenbezirke ermöglichen.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Wehner Datum08.06.2021 RubrikenMobilität | Technologie

Die General-Motors-Tochter Cruise darf ihre Robo-Shuttles in Kalifornien künftig auch für die Öffentlichkeit anbieten. Weitere Anbieter stehen schon in den Startlöchern.

Artikel
9
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum21.05.2021 RubrikenTechnologie

Das vollautonome Fahren rückt näher: Selbstfahrende Autos dürfen künftig per Fernüberwachung auf deutschen Straßen unterwegs sein.

Artikel
1
Quellewww.automobilwoche.de Datum21.05.2021 RubrikenTechnologie

Der Bundestag hat ein Gesetz verabschiedet, das autonomes Fahren nach Level vier auf bestimmten Strecken erlauben soll. Der VDA begrüßt das Gesetz und mahnt zur Eile bei der Umsetzung.

Artikel
3
Quellewww.autohaus.de Datum05.05.2021 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Die Corona-Krise hat dem US-Fahrdienstvermittler hohe Verluste im ersten Quartal beschert. Trotz starker Rückgänge fielen die Zahlen besser aus als erwartet. Im dritten Quartal will das Unternehmen profitabler werden.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de Datum20.04.2021 RubrikenAutomobilbranche | Mobilität

Die Intel-Tochter macht sich Hoffnungen auf einen Start ihres Robotaxi-Dienstes in Deutschland. Mobileye testet seit vergangenem Sommer selbstfahrende Autos in Deutschland. In diesem Sommer könnte ein Gesetz zum autonomen Fahren beschlossen werden.

Auch interessant


formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, Mobi...

Digitales Autohaus 35
Digitales Autohaus 35

Wir machen Autohäuser digital: Papierlose Autohaus (digitale Signatur, digitale Formulare, digitales Dokumentenmanagement) AH360 Schnittstellen Interface (Wir lassen Ihr D...

GeNesys Autohaussoftware
GeNesys Autohaussoftware

GeNesys ist die ganzheitliche Lösung für eine ergebnisorientierte Vertriebssteuerung im Autohaus. Die modular aufgebaute Autohaus-Software ist ein Komplettsystem für...

CarOnSale
CarOnSale

caronsale.de   Der neue Standard für B2B Online-Auktionen.   Angetrieben von der Vision eine reibungslose Vermarktung von B2B Gebrauchtfahrzeugen zu ermögli...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020