Artikel

Onlinevertrieb als Retter in der Corona-Krise? Uneinigkeit in der Kfz-Branche

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum23.03.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Viele Vertriebsabteilungen sind geschlossen

Viele Autohäuser müssen ihre Verkaufsabteilungen auf staatliche Anordnung hin wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen lassen. Der Online-Handel ist allerdings erlaubt. Schlägt nun also in der Autobranche die große Stunde des Intern ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

9 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
2
Quellewww.computerwoche.de AutorOliver  Laitenberger Datum07.04.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Angesichts der aktuellen Coronavirus-Krise ergreifen viele Unternehmen längst überfällige Digitalisierungsmaßnahmen. Viele dürften auch nach der Krise bestehen bleiben.

Artikel
8
Quellet3n.de AutorNoëlle Bölling Datum02.04.2020 RubrikenArbeitswelt

Die Umstellung auf Homeoffice wegen des Coronavirus birgt für viele Unternehmen große Herausforderungen. Wir haben 5 Tipps von einem echten Experten.

Artikel
Quellewww.automotiveit.eu AutorClaas Berlin Datum02.04.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Die Potenziale digitaler Touchpoints, die andere Branchen schon selbstverständlich nutzen, werden einer Studie der Managementberatung Detecon zufolge bei den Autoherstellern und ihrem Werkstattnetz noch lange nicht ausgeschöpft.

Artikel
32
Quellet3n.de AutorRobin Heintze Datum29.03.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Egal, was in deiner Marketing-Planung für 2020 stand – die Vorbereitung auf eine globale Pandemie war vermutlich kein Bestandteil des Plans.

Artikel
6
Quellet3n.de AutorJörn Brien Datum28.03.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Google drohen – wie auch Facebook – wegen einbrechender Werbeeinnahmen in der Corona-Krise Milliardenverluste. KMU will der Suchmaschinenriese aber dennoch unter die Arme greifen.

Artikel
1
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum28.03.2020 RubrikenUnternehmen

Die Sicherheitsexperten von Check Point Research weisen darauf hin, dass mit immer mehr über das Internet erreichbaren OWA-Servern die Risiken für Unternehmen deutlich steigen. Das muss nicht sein.

Auch interessant


TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

CD-Konfigurator 4.0
CD-Konfigurator 4.0

Jetzt auch mit 360-Darstellung der Fahrzeuge in ausgewählter Wunschfarbe! Der CD-Konfigurator 4.0 ist kombiniert mit computer-animierten Fahrzeugbildern und eine leistungsf...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komforta...

MMP - MitarbeiterMotivationsSystem
MMP - MitarbeiterMotivationsSystem

Das MitarbeiterMotivationsPortal, kurz „MMP“ ist ein digitales Incentiveportal, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen.

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020