Artikel

Digitalisierung auf den 28. AUTOHAUS Perspektiven - Steinaecker-Consulting

Quellewww.steinaecker-consulting.de AutorDr. Jörg v. Steinaecker Datum23.01.2020 RubrikenHandel

Die 28. AUTOHAUS Perspektiven unter der Leitung von Prof. Hannes Brachat sind am 23. Januar 2020 in München gestartet.  Von diversen Referenten erhalten Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz Impulse und Orientierung für ihr Geschäft.

Das gesamte Programm mit allen Veranstaltungsorten und -zeiten finden Sie unter www.autohaus.de/perspektiven2020. In diesem Jahr durfte Dr. Jörg von Steinaecker wieder zwei Vorträge zur Digitalisierung im Autohandel halten. Im ersten Vortrag geht ... ganzen Artikel auf www.steinaecker-consulting.de lesen

16 Aufrufe
0 Merklisten
Aktualisiert!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellet3n.de AutorRouven Theiß Datum20.02.2020 RubrikenHandel

Die deutschen Onlinekäufer begleichen ihre Rechnungen gerne mit Paypal – und nutzen dagegen seltener die Optionen Kreditkarte oder Kauf auf Rechnung.

Artikel
Quellet3n.de AutorBrian Rotter Datum20.02.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Deutschland hinkt in Sachen Digitalisierung in einigen Bereichen gehörig hinterher. Eine Studie zeigt, dass nicht nur Politik und Industrie schlecht informiert sind, was das Thema Digitalisierung angeht.

Artikel
Quellewww.golem.de AutorMarkus Kammermeier Datum19.02.2020 RubrikenTransformation / Innovation

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.

Artikel
4
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorMartin Achter Datum13.02.2020 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

Neun junge Tech-Unternehmen gründen Initiative

Artikel
12
Quellem.faz.net AutorLaura Sodano Datum08.02.2020 RubrikenHandel

Beim Shoppen steht immer häufiger das Erlebnis im Vordergrund. Für den Einzelhandel ist das eine Möglichkeit, gegenüber dem Onlinegeschäft sichtbar zu bleiben. Ein Blick in die Einkaufswelten von morgen.

Artikel
3
Quellet3n.de AutorDieter Petereit Datum06.02.2020 RubrikenArbeitswelt

Ein Drittel der kleineren und mittleren Firmen Deutschlands sieht die eigenen Mitarbeiter als Digitalisierungshürde. Die hätten schlicht nicht die erforderlichen Kompetenzen. Das ist nicht die ganze Wahrheit.

Auch interessant


Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

MMP - MitarbeiterMotivationsSystem
MMP - MitarbeiterMotivationsSystem

Das MitarbeiterMotivationsPortal, kurz „MMP“ ist ein digitales Incentiveportal, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Mitarbeiter leistungsgerecht zu entlohnen.

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

matelso - Call Tracking
matelso - Call Tracking

Matelso schließt das Gap zwischen digitaler Online-Marketing-Welt und dem analogen Kundenkontakt durch CallTracking und kreiert durch die Ergänzung des Voice-Faktor&a...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020