Artikel

Share Now: Daimler und BMW geben Carsharing-Dienst in Nordamerika auf

Quellewww.automobilwoche.de Autordpa/swi Datum19.12.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Im Februar erst angekündigt, nun ist bald schon wieder Schluss: Die Autokonzerne Daimler und BMW stampfen ihr Carsharing-Geschäft in den USA und Kanada ein. Grund sind "extrem schwierige Realitäten".

Daimler und BMW geben ihren mit großen Ambitionen gestarteten Carsharing-Dienst Share Now in Nordamerika und einigen europäischen Städten auf. Das im Februar aus den Marken Car2Go und Drive Now entstandene Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Au ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

1 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quelleecomento.de Datum04.08.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die neueste Zwischenbilanz der Anträge für die 2016 in Deutschland gestartete Elektroauto-Kaufprämie – offiziell „Umweltbonus“ – wurde veröffentlicht.

Artikel
2
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum03.08.2020 RubrikenMobilität

Mit einem Elektroauto in Mindestausstattung können sogar Teenager auf den Straßen unterwegs sein, während Privatautos verdrängt werden.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Autordpa Datum03.08.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Nach Erhöhung der Kaufprämie für Autos mit Elektroantrieb ist die Zahl der Förderanträge auf ein Rekordhoch geklettert.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AutorGerhard Mauerer Datum03.08.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft | Marketing / Werbung

In einer neuen Social-Listening-Studie wurden mittels Künstlicher Intelligenz viele Millionen Online-Quellen analysiert, um herauszufinden, welches die Unternehmen mit der besten Reputation in Deutschland sind. Der Champion bei den Automarken überrascht

Artikel
9
Quellewww.golem.de AutorAndreas Donath Datum28.07.2020 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

BMW will seine CO2-Emissionen senken und baut seine Produktpalette um. Die obere Mittelklasse soll elektrisch fahren.

Artikel
3
Quellehttps://www.nkmg-berlin.de/projekte/befragung-zur-studie-it-sicherheit-des-bmwi/kmu-befragung AutorChristoph Stricker Datum27.07.2020 RubrikenDatenschutz | Digitale Gesellschaft

Im Auftrag des BMWi führen die Neue Köhler Managementgesellschaft mbH (NKMG) und das Brandenburgische Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS) eine Online-Umfrage zum Thema IT-Sicherheit in der Wirtschaft durch.

Auch interessant


Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

DealerNet
DealerNet

Das DealerNet ist ein Digital Workplace mit einer Fülle an Funktionen, die speziell mit und für Autohäuser konzipiert wurden.

Die Plattform erleichtert de...

Asset.Desk LicenseMaster
Asset.Desk LicenseMaster

Das Asset.Desk-Lizenzmanagement ermöglicht es Ihnen, erworbene Software-Lizenzen wie MS Office und Adobe einzelnen Geräten, Usern oder sogar Prozessoren exakt zuzuordn...

unternehmensWert: Mensch plus
unternehmensWert: Mensch plus

Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür ben&o...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020