Artikel

Drittes Quartal 2019: Weltweiter Absatz von E-Autos sinkt

Quellewww.automobilwoche.de AuthorStefan Wimmelbücker Datum30.10.2019 RubrikenAutomobilbranche

Die E-Autos gelten als Klimaretter und Autos der Zukunft. Doch jetzt sinkt der weltweite Absatz.

um ersten Mal seit 2014 ist der weltweite Absatz von Elektroautos im dritten Quartal 2019 gesunken. Das geht aus der Studie "E-Mobility Sales Review" der Unternehmensberatung PwC hervor. Die Zahl der neu zugelassenen batterieelektrischen und Plug-in- ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

36 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.computerwoche.de AuthorJürgen Hill Datum11.11.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Digitalisierung lohnt sich für den Mittelstand. Dieses Ergebnis zeigt die vierte Telekom-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020“. Der Grad der Digitalisierung über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg ist gestiegen.

Artikel
16
Quellewww.car-it.com AuthorYannick Polchow Datum08.11.2019 RubrikenAutomobilbranche

Daimler und BMW sind bei neuen Mobilitätsdienstleistungen führend. Im neuen Mobility Services Report erreichen die beiden OEMs, die seit diesem Jahr das Mobility-Joint-Venture Your Now betreiben, in der Gesamtwertung die höchste Servicestärke.

Artikel
13
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/mer Datum07.11.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Der kleine E-Auto-Bauer e.Go Mobile gibt an, dass der Herstelleranteil an der jüngst erhöhten Kaufprämie seine Existenz bedrohe. Der Unternehmensgründer fordert daher die Aussetzung des Eigenanteils bei reinen Elektroherstellern.

Artikel
15
Quellewww.automotiveit.eu AuthorClaas Berlin Datum07.11.2019 RubrikenUnternehmen

Das Thema Digitalisierung ist im Mittelstand längst angekommen. Der Grad der Digitalisierung ist über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg laut einer Telekom-Studie weiter angestiegen. Er erreicht nun 56 von 100 möglichen Indexpunkten.

Artikel
11
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorEdgar Schmidt Datum06.11.2019 RubrikenMobilität | Technologie

Pilotprojekt liefert wertvolle Daten für die E-Mobilität

Artikel
54
Quellewww.autohaus.de Datum01.11.2019 RubrikenHandel

Was Kunden fordern und was Händler bieten, darüber informiert eine neue Studie von AUTOHAUS, TÜV Nord und dem Institut für Automobilwirtschaft. Der Kundenwunsch nach digitalen Angeboten wächst – die Händler haben noch Nachholbedarf.

Auch interessant


CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019