Artikel

Internes IT-Problem: Produktionsausfall bei Porsche

Quellewww.faz.net AuthorOliver Schmale Datum16.10.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Software

Zwei Porsche-Werke liegen wegen IT-Schwierigkeiten stundenlang lahm, Hacker stecken nicht dahinter, sagt ein Sprecher. Stattdessen mache SAP-Software Probleme.

Eine massive Störung der Informationstechnologie beim Volkswagen-Tochterunternehmen Porsche hat am Dienstag die Produktion im Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen für mehrere Stunden lahm gelegt. Betroffen war auch das Werk in Leipzig, wie ein Unter ... ganzen Artikel auf www.faz.net lesen

89 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
32
Quellewww.computerwoche.de AuthorJürgen Hill Datum11.11.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Digitalisierung lohnt sich für den Mittelstand. Dieses Ergebnis zeigt die vierte Telekom-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020“. Der Grad der Digitalisierung über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg ist gestiegen.

Artikel
38
Quellewww.automotiveit.eu AuthorClaas Berlin Datum07.11.2019 RubrikenUnternehmen

Das Thema Digitalisierung ist im Mittelstand längst angekommen. Der Grad der Digitalisierung ist über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg laut einer Telekom-Studie weiter angestiegen. Er erreicht nun 56 von 100 möglichen Indexpunkten.

Artikel
67
Quellewww.automobilwoche.de AuthorMichael Gerster Datum28.10.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Der Sportwagenbauer Porsche hat mit dem Online-Verkauf seiner Fahrzeuge begonnen. Gleichzeitig soll das Händlernetz in Zukunft ausgebaut werden.

Artikel
64
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorMartin Achter Datum28.10.2019 RubrikenHandel

Hersteller will Internetmarktplatz für Produkte und Services schaffen

Artikel
56
Quellewww.autohaus.de AuthorAndreas Heise Datum25.10.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Auch der neue Golf 8 soll ein Bestseller werden. Das Außendesign ist eher eine Evolution, die eigentliche Revolution findet im Innenraum statt. Unter der Motorhaube setzen die Wolfsburger auf Elektrifizierung.

Artikel
84
Quellewww.automobilwoche.de AuthorBettina John Datum22.10.2019 RubrikenHandel | Technologie

Bei Fahrerwechseln oder Leasingrückläufern spielt die Fahrzeug-Dokumentation eine wichtige Rolle. Doch die bisherigen Prozesse sind meist weder durchgängig digital noch standardisiert, Fehler daher meist unvermeidbar.

Auch interessant


mobile upload APP
mobile upload APP

Im Autohaus werden Fotos für die unterschiedlichsten Dokumentationszwecke benötigt (Dokumentation von Unfallschäden/Vorschäden oder Tacho-/Tankständen, ...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019