Artikel

Studie: E-Mobilität halbiert Aftersales-Umsatz im Jahr 2035

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Grimm Datum11.10.2019 RubrikenHandel

Deloitte empfiehlt dringend neue Geschäftsmodelle

Der Elektroantrieb und neue Mobilitätsdienste lassen den Gewinn der Autobauer, aber auch der Vertriebs- und Servicenetze schrumpfen. Einer Studie der Unternehmensberatung Deloitte zufolge droht im Aftermarket in 15 Jahren ein Umsatzrückgang von 55 ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

7 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
3
Quellewww.car-it.com AutorRoswitha Maier Datum29.05.2020 RubrikenUnternehmen

Volkswagen und Ford wollen ihre gemeinsamen Projekte in der E-Mobilität und beim autonomen Fahren vertiefen. Der Aufsichtsrat des Wolfsburger Konzerns stimmte am Donnerstag verschiedenen Vorhaben zu.

Artikel
13
Quellet3n.de AutorJochen G. Fuchs Datum26.05.2020 RubrikenHandel

Welche Zahlungsverfahren gehören in den Onlineshop und was ist Kunden wirklich wichtig beim Bezahlen. Aktuelle Studien geben Antworten.

Artikel
5
Quellevision-mobility.de AutorJohannes Reichel Datum26.05.2020 RubrikenMobilität

Der Anbieter von Verifikationslösungen für Mobilitätsdienste widmet sich den Trends und sieht klare Abkehr vom eigenen Auto. Dennoch böten sich Chancen für Hersteller mit autonomen Shuttles.

Artikel
4
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorJan Rosenow Datum25.05.2020 RubrikenAutomobilbranche | Mobilität

Flüssige Kraftstoffe sind nicht überall zu ersetzen

Artikel
6
Quellewww.autohaus.de AutorSP-X/dpa Datum25.05.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Teile der Autobranche rufen nach umfassenden Förderprogrammen, um die Kundennachfrage anzukurbeln. Berechnungen zufolge könnten diese für eine siebenstellige Zahl an Pkw-Verkäufe sorgen.

Artikel
10
Quellewww.car-it.com AutorRoswitha Maier Datum20.05.2020 RubrikenAutomobilbranche

Die deutsche Autobranche ist nach einer Analyse des Deutschen Patent- und Markenamts (DPMA) bei der Entwicklung von Elektroautos in den vergangenen Jahren innovativer geworden.

Auch interessant


CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte
CarGate360°, Leadmanagement, Webseiten, B2B Märkte

Der schnelle und gewinnbringende Handel mit Autos & Motorrädern steht im Fokus: Mitarbeiterunabhängig, standortübergreifend, automatisiert mit h...

TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020