Artikel

Gemeinsames Positionspapier: TÜV-Verband fordert Fahrzeugdaten-Cloud

Quellewww.automobilwoche.de AutorBettina John Datum11.09.2019 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Eine neutrale Cloud-Lösung für die Speicherung relevanter Fahrzeugdaten für die nächsten Stufen des hoch- und vollautomatisierten Fahrens haben zum Start der IAA mehrere Prüforganisationen gefordert.

Der TÜV-Verband, die Prüforganisation Dekra und die Fahrzeugdatensystem GmbH FSD haben in einem gemeinsamen Positionspapier eine neutrale Cloud-Lösung für die Speicherung relevanter Fahrzeugdaten für die nächsten Stufen des hoch- und vollautoma ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

6 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
18
Quellet3n.de AutorHartmut Deiwick Datum04.01.2020 RubrikenMarketing / Werbung

Online-Marketing ohne Cookies? Ein Szenario, das vielen Marketern als unmöglich erscheint, aber nun Realität wird. Cookieless Tracking – neue Methoden mit neuen Chancen sind gefragt.

Artikel
4
Quellem.spiegel.de Datum27.12.2019 RubrikenDatenschutz

GPS-Position, Details über Technik und sogar den Fahrstil: Das Auto von heute sendet ständig Daten an seinen Hersteller - und der Halter weiß nicht, was damit geschieht. Der ADAC findet das "nicht hinnehmbar".

Artikel
14
Quellewww.golem.de AutorFriedhelm Greis Datum26.10.2019 RubrikenDatenschutz

Verbraucherschützer und Datenschutzbehörden verstärken ihren Kampf gegen Nutzertracking. Damit könnte es zu ersten Gerichtsverfahren um die Zulässigkeit der Trackingmethoden wie Google Analytics kommen.

Artikel
6
Quellet3n.de AutorKim Rixecker Datum21.10.2019 RubrikenUnternehmen

In den USA bekamen Nutzer einer App von Mercedes Benz zeitweise die Daten von anderen Nutzern angezeigt. Deutschen Nutzer sollen von der Datenpanne nicht betroffen gewesen sein.

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum10.10.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Marketing / Werbung

Lange grübelte Mirko Janovich, wie er Kunden einfacher dazu bewegen könnte, ihre E-Mail-Adresse preiszugeben. Inzwischen setzt der Geschäftsführer des Darmstädter Suzuki-Autohauses AVS auf ein digitales Bonusportal. Mit Erfolg.

Artikel
14
Quellem.spiegel.de Datum01.10.2019 RubrikenDatenschutz

Internetnutzer müssen ausdrücklich zustimmen, wenn beim Besuch einer Website Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden sollen. Der EuGH stellt klar: Eine voreingestellte Zustimmung ist unzulässig.

Auch interessant


Asset.Desk LicenseMaster
Asset.Desk LicenseMaster

Das Asset.Desk-Lizenzmanagement ermöglicht es Ihnen, erworbene Software-Lizenzen wie MS Office und Adobe einzelnen Geräten, Usern oder sogar Prozessoren exakt zuzuordn...

GeNesys Autohaussoftware
GeNesys Autohaussoftware

GeNesys ist die ganzheitliche Lösung für eine ergebnisorientierte Vertriebssteuerung im Autohaus. Die modular aufgebaute Autohaus-Software ist ein Komplettsystem f&uum...

autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020