Artikel

Uber will mit Jump und Co. führender Mobilitätsanbieter werden - SPIEGEL ONLINE

Quellem.spiegel.de AuthorGuido Mingels Datum11.05.2019 RubrikenMobilität

Uber will viel mehr sein als ein Taxidienst. Um zum führenden Mobilitätsanbieter zu werden - egal ob für Auto, Fahrrad, Scooter, Zug oder Bus - paktiert das Unternehmen jetzt mit dem öffentlichen Nahverkehr.

Uber, die kalifornische Firma, die jeden zum Taxifahrer machen will, hat den Sprung an die Börse geschafft. Wie nicht anders zu erwarten für dieses großspurige Unternehmen, das vor erst zehn Jahren in San Francisco gegründet wurde, gelang nach ei ... ganzen Artikel auf m.spiegel.de lesen

182 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
15
Quellewww.automobilwoche.de AuthorMichael Gerster Datum18.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Mercedes erneuert sein digitales Ökosystem und die App Mercedes me. Sie soll den Kaufprozess und den Zugang zu vielen Diensten der Marke mit dem Stern erleichtern. Mitarbeiter der Niederlassungen, die 2015 in eine GmbH ausgegliedert wurden...

Artikel
17
Quellet3n.de AuthorHelen Bielawa Datum16.07.2019 RubrikenMobilität

Bis zu sechs Personen können mit Uber XL gemeinsam ein Taxi buchen. Solche Gruppenfahrten sollen den Verkehr entlasten.

Artikel
25
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorChristoph Seyerlein Datum05.07.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

Hersteller eröffnet „We Campus“ in Berlin

Artikel
46
Quellewww.automobilwoche.de AuthorStefan Wimmelbrücker Datum25.06.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

BMW fasst seine Mobilitätsangebote und digitalen Dienstleistungen unter dem Namen MyBMW" zusammen. Vieles davon ist jetzt schon verfügbar.

Artikel
77
Quellewww.car-it.com AuthorClaas Berlin Datum19.06.2019 RubrikenMobilität

von 120 Milliarden US-Dollar wurde Fahrdienstvermittler Uber vor dem Börsengang in ganz neue Sphären gehoben. Doch die Reise vom Rekordwert zum Rekordverlust dauerte gerade einmal einen Handelstag.

Artikel
76
Quellewww.automobilwoche.de AuthorAlina Fuhrberg Datum16.06.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Der schwedische Hersteller Volvo hat mit dem Fahrdienstvermittler Uber ein gemeinsam entwickeltes, selbstfahrendes Auto präsentiert. Der Volvo XC90 ist jetzt serienreif.

Auch interessant


mobile upload APP
mobile upload APP

Im Autohaus werden Fotos für die unterschiedlichsten Dokumentationszwecke benötigt (Dokumentation von Unfallschäden/Vorschäden oder Tacho-/Tankständen, ...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019