Artikel

5G-Mobilfunk-Auktion: Alle Netzbetreiber machen mit | Automobilwoche

Quellewww.automobilwoche.de Datum25.01.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

Ein flächendeckendes 5G-Netz gilt als eine Grundvoraussetzung für autonomes Fahren. An der Versteigerung werden alle großen Netzbetreiber teilnehmen.

Bei der Frequenzauktion für das ultraschnelle mobile Internet 5G werden wie erwartet alle Netzbetreiber mitmachen. Nach Telefónica und Vodafone gab am Freitag auch die Deutsche Telekom bekannt, entsprechende Teilnahemunterlagen bei der Bundesnetzag ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

360 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
4
Quellet3n.de AuthorDieter Petereit Datum19.08.2019 RubrikenAutomobilbranche

Yandex hat angekündigt, seine Testflotte von selbstfahrenden Autos innerhalb der nächsten zwei Jahre um das Zehnfache zu vergrößern. So soll die Entwicklung der Technologie beschleunigt werden.

Artikel
13
Quellet3n.de AuthorDieter Petereit Datum17.08.2019 RubrikenMobilität

Ninebot-Segway, Marktführer unter den Scooter-Herstellern, kündigt für das Frühjahr 2020 einen Scooter an, der autonom zur Ladestation fahren kann.

Artikel
17
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum16.08.2019 RubrikenMobilität

Wie erst jetzt bekannt geworden ist, testet der Paketdienst UPS seit Mai Lieferungen in selbstfahrenden Lkws. Die Trucks fahren zwischen zwei Logistikzentren des Konzerns.

Artikel
12
Quellewww.autohaus.de AuthorMelissa Gieler, Dr. Dietmar Pfeiffer Datum14.08.2019 RubrikenSoftware | Technologie

Die Südkoreaner adaptieren neue Technologien schneller als jedes andere Land. Die Deutschen sind dagegen deutlich zurückhaltender. Gilt das auch beim autonomen Fahren? Eine vergleichende Analyse zwischen den beiden Industrienationen.

Artikel
17
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum07.08.2019 RubrikenDatenschutz

Eigentum personenbezogener Daten nicht verhandelbar

Artikel
20
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum05.08.2019 RubrikenMobilität

Während in Berlin der Test selbstfahrender Busse ausgedehnt wird, gibt ein Betreiber in Paris sein Experiment auf. Nach zwei Jahren waren die Fortschritte zu gering.

Auch interessant


Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem
ELN.de - Das Fahrzeughandelssystem

Wählen Sie aus einem Angebot von fast 35.000 Fahrzeugen, welche Fahrzeugangebote für Ihre Kunden interessant sind - kalkulieren Sie diese zu Ihrem individuellen Verkau...

DIGEO Ankaufversprechen
DIGEO Ankaufversprechen

Das wichtige Thema „Ankauf und Inzahlungnahme“ spricht die BDK mit ihrem DIGEO Ankaufversprechen an. Über die Händler-Website ruft der Autobesitzer dabei e...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019