Artikel

Auf dem richtigen Pfad zu digitalen Lösungen - kfz-betrieb.de

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum16.03.2018 RubrikenHandel

Fünf Autohändler plus fünf Start-ups ergeben fünf kundenorientierte Lösungen, die dem Fahrzeughandel zugute kommen. Das ist das Erfolgsrezept der Innovation Safari.

Wie geht das? Die Händler formulierten Wünsche für eine digitale Problemlösung. Start-ups, die einen oder mehrere dieser Wünsche lösen konnten, bewarben sich für die Teilnahme an der Innovation Safari. Bei einem Hackathon am 26. + 27. Februar ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

213 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
86
Quellewww.autohaus.de AuthorRalf Padrtka Datum18.02.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Handel

Das ging schnell: Nach nicht mal einer Woche war das Fiat-Leasing von Lidl und Vehiculum vergriffen. AUTOHAUS sprach mit Lukas Steinhilber, dem Mitgründer des Mobility-Start-ups, über den Vertriebs-Coup.

Artikel
223 1
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum06.06.2018 RubrikenUnternehmen

Das Berliner Startup Caroobi hat sich über eine Series-B-Finanzierung 20 Millionen US-Dollar gesichert – unter anderem von Nokia und BMW. Das Autowerkstatt-Portal ist jetzt 100 Millionen Dollar wert.

Artikel
199
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorJakob Schreiner Datum04.12.2018 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Studie zum „Automobilvertrieb 2025“

Artikel
18
Quellewww.automobil-industrie.vogel.de AuthorSvenja Gelovicz Datum29.03.2019 RubrikenTechnologie

Wo tummeln sich die meisten Start-ups, die Technik für Konnektivität entwickeln und welche sind am relevantesten? Die Ergebnisse einer exklusiven Datenanalyse in einer Heatmap.

Artikel
113
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum15.02.2019 RubrikenAutomobilbranche

Amazon steckt viel Geld in den US-Elektroautobauer Rivian. Der E-Commerce-Riese führt eine 700 Millionen US-Dollar schwere Finanzierungsrunde an. Das erste Auto soll Ende 2020 kommen.

Artikel
60
Quellewww.autohaus.de Datum08.03.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Reine Benzin- und Diesel-Modelle soll es bei Honda in sechs Jahren nicht mehr zu kaufen geben. Stattdessen setzen die Japaner auf Elektrifizierung.

Auch interessant


haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.6.4.3 vom 03.03.2019