Artikel

Car Dealers May Become Tomorrow’s Fleet Operators | WardsAuto

Quellewww.wardsauto.com AuthorSteven Finlay Datum16.11.2018 RubrikenHandel

“If you are trying to launch a car-sharing program or get involved in ride hailing or any kind of multimodal transportation project, the first stop ought to be the local dealer,” says Roger Lanctot of Strategy Analytics.

As automakers pivot to a brave new world of mobility, they seemingly are ignoring an asset right under their noses: they’re dealers. That’s the opinion of consultant Roger Lanctot, Strategy Analytics’ director-automotive connected mobility and ... ganzen Artikel auf www.wardsauto.com lesen

160 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
15
Quellet3n.de AuthorHelen Bielawa Datum17.05.2019 RubrikenMobilität

Die ersten Elektroautos der neuen Carsharing-Flotte von Volkswagen sind in Berlin unterwegs – bisher fahren sie aber nur undercover.

Artikel
10
Quellewww.wired.com AuthorAarian Marshall Datum22.04.2019 RubrikenMobilität

Recently I downloaded an app that was supposed to help me find people to carpool with. I'm not someone who relishes the idea of coordinating with strangers for my commute but, still, I wanted to give it a shot.

Artikel
54
Quellewww.golem.de AuthorAndreas Donath Datum17.04.2019 RubrikenMobilität

Das Mietwagenunternehmen Safedriver Ennoo darf nicht mehr für Uber tätig sein und keine Personen mehr befördern. Alle Fahrer werden entlassen.

Artikel
37
Quellewww.automotiveit.eu AuthorWerner Beutnagel Datum05.04.2019 RubrikenMobilität

Teilen statt Besitzen – Die Mobilität der Zukunft verlagert sich zunehmend auf flexible Nutzungsmodelle. Dadurch nimmt auch die Loyalität der Kunden gegenüber Automarken ab, wie eine Studie der Marktforschung Puls zeigt.

Artikel
55
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum04.04.2019 RubrikenAutomobilbranche

Der aus der Fusion von Car2go und Drivenow hervorgegangene Carsharingdienst Share Now will seine Elektroflotte deutlich ausbauen. Bis Ende 2019 soll der Elektroauto-Anteil auf 26 Prozent steigen.

Artikel
50
Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum29.03.2019 RubrikenAutomobilbranche

Lyft ist ein furioser Börsenstart gelungen: Der Eröffnungskurs des Ridesharing-Dienstes an der Nasdaq betrug gut 87 US-Dollar – und lag damit um 21 Prozent über dem Ausgabepreis der Aktien.

Auch interessant


JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019