Artikel

EU genehmigt Mobilitäts-Fusion von Daimler und BMW

Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum08.11.2018 RubrikenDigitale Gesellschaft | Mobilität

Hersteller müssen gewisse Auflagen erfüllen

Die EU-Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss der Carsharing-Dienste von Daimler und BMW unter Auflagen erlaubt. Die beiden Unternehmen hätten ausreichende Zusagen gemacht, um die Wettbewerbsbedenken auszuräumen, teilte die EU-Kommission am Mi ... ganzen Artikel auf www.kfz-betrieb.vogel.de lesen

39 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
51
Quellewww.automobilwoche.de Datum22.11.2018 RubrikenDigitale Gesellschaft | Marketing / Werbung

Mercedes-Benz feiert ein außergewöhnliches Jubiläum: Die Premiummarke hat im Vergleich der Top 100 Interbrand-Marken die meisten „Likes“ auf der Social Media-Foto-Plattform Instagram.

Artikel
30
Quellewww.faz.net AuthorMartin Gropp Datum07.01.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

Alle sprechen über autonome Autos. Daimler investiert jetzt aber in autonome Lastwagen. Und die könnten sehr viel früher auf den Straßen rollen. Lkw-Fahrer werden entlastet – und Spediteure sparen Geld.

Artikel
33
Quellewww.faz.net Datum09.01.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

In Amerika ist der Tesla der Platzhirsch unter den Elektroautos. Der Stuttgarter Autokonzern Daimler will ihm diesen Platz streitig machen: Ab 2020 soll der EQC auch auf amerikanischen Straßen rollen.

Artikel
35
Quellewww.automobilwoche.de Datum14.12.2018 RubrikenAutomobilbranche | Mobilität

BMW hat den Start seines Ride-Hailing-Dienstes in Chengdu, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Sichuan bekannt gegeben. Es ist eines von vielen Projekten mit dem BMW in China 2019 punkten will.

Artikel
52
Quellewww.sueddeutsche.de AuthorMarkus Balser, Thomas Fromm Datum26.09.2018 RubrikenHandel

Wo man von der kommenden Woche an einen neuen BMW kaufen kann und Ersatzteile, erscheint derzeit unklar: Hersteller und Händler streiten.

Artikel
47
Quellewww.automobilwoche.de AuthorAgnes Vogt Datum08.11.2018 RubrikenMobilität | Transformation / Innovation

Daimler und Bosch entwickeln gemeinsam Technologie für selbstfahrende Autos. Für die zweite Hälfte des Jahres 2019 haben beide Konzerne erste Tests angekündigt – und zwar im kalifornischen San Jose.

Auch interessant


Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel! Sämtliche Anfragen gehen direkt an den Händler und kö...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Version: 0.6.4.2 vom 02.01.2019