Artikel

Digitalisierung im Handel: Hahn Gruppe eröffnet virtuellen Showroom für Camper

Quellewww.automobilwoche.de AutorChristoph Baeuchle Datum22.01.2021 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Die Hahn Gruppe macht den nächsten Schritt in punkto Digitalisierung: Der Fellbacher VW-Händler hat einen virtuellen Showroom für Campingmobile eröffnet. Damit will das Autohaus auch Kunden jenseits der Stuttgarter Gegend erreichen.

Die Fellbacher Hahn Gruppe eröffnet einen virtuellen Showroom für VW-Campingmobile. Mit der Plattform will der VW-Händler Kunden über das Camper-Angebot informieren: Fahrzeugbesichtigung, Videoberatung per Kamerabrille zu einem vereinbarten Termi ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorYvonne Simon Datum08.03.2021 RubrikenHandel

Weniger als die Hälfte der Autokäufer ist bereit, den Kaufprozess komplett digital abzuwickeln. Zustimmende oder ablehnende Haltung hängen allerdings unter anderem vom Fahrzeugalter ab.

Artikel
Quellewww.autoflotte.de Datum08.03.2021 RubrikenDigitale Gesellschaft | Marketing / Werbung

Neben Informationen zu Elektrofahrzeugen und Technik will Mydienstwagen.de mit verständlich aufbereiteten Rechts- und Steuerbeiträgen sowie abwechslungsreicher Unterhaltung bei der Zielgruppe punkten.

Artikel
5
Quellewww.autohaus.de Datum05.03.2021 RubrikenHandel | Unternehmen

Die Gebrauchtwagenkaufplattform will wachsen. Neue Investoren und frisches Kapital sollen unter anderem für eine starke Marktkommunikation sorgen.

Artikel
1
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorChristoph Seyerlein Datum01.03.2021 RubrikenHandel

Vor rund zwei Jahren hatte Lidl den Fiat 500 für 89 Euro im Monat angeboten und war von Kunden überrannt worden. Nun kehrt das „Lidl-Auto“ mit gleich drei Modellen zurück. Und diesmal soll es nicht bei einer kurzfristigen Aktion bleiben.

Artikel
1
Quellewww.autohaus.de AutorProf. Hannes Brachat Datum26.02.2021 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Im AUTOHAUS-Interview erklärt Cluno-Mitgründer Nico Polleti, wie der Auto-Abo-Pionier und der neue Eigentümer Cazoo ihre Leistungen und Kompetenzen unter einem Dach bündeln wollen. Das gemeinsame Ziel: Europa im Sturm erobern.

Artikel
2
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AutorAndreas Wehner Datum25.02.2021 RubrikenHandel

Online-Showroom, Online-Leasing, Auto-Abo: Mit neuen Angeboten für die Kunden geht Hyundai zusammen mit den Händlern in die digitale Welt.

Auch interessant


vyble®
vyble®

vyble® ist die Zukunft der Lohn- und Gehalts­abrechnung in Deutschland. Wir ersetzen manuelle Routinen durch Digitalisierung, Automatisie...

haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

AutoUncle Aps
AutoUncle Aps

AutoUncle ist Partner des Autohandels im Bereich Leaderzeugung und Online-Preisbewertung und sorgt mit seinen einfach zu integrierenden Online-Tools für mehr Umsatz...

CD-Konfigurator 4.0
CD-Konfigurator 4.0

Jetzt auch mit 360-Darstellung der Fahrzeuge in ausgewählter Wunschfarbe! Der CD-Konfigurator 4.0 ist kombiniert mit computer-animierten Fahrzeugbildern und eine leistungsf...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020