Artikel

In diesen 5 Bereichen können auch Retailer KI nutzen

Quellet3n.de AutorScott Clarke Datum31.01.2020 RubrikenHandel

Künstliche Intelligenz hat die Kraft, den Einzelhandel zu revolutionieren. Daten und Algorithmen transformieren das Geschäftsmodell und machen Retailer fit für die Zukunft.

Beratung während des Kaufs, dynamische Preisgestaltung, persönliche Inhalte und Empfehlungen – auch für Retailer ist es heute möglich, mit künstlicher Intelligenz eine begeisternde und individuelle Customer-Experience z ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

23 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de Datum15.09.2020 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

Finanzierung und Leasing helfen Autohändlern, Fahrzeuge zu verkaufen. Das gilt besonders in schwierigen Zeiten. Mobile.de will nun entsprechende Angebote auf seiner Plattform bekannter machen.

Artikel
2
Quellewww.electrive.net AutorSebastian Schaal Datum04.09.2020 RubrikenAutomobilbranche

Aiways hat den Konfigurator für seinen U5 in Deutschland freigeschaltet. Das Elektro-SUV startet vor der Subvention zu Basis-Listenpreisen von 35.000 Euro (Ausstattung Standard) bzw. 38.000 Euro (Premium).

Artikel
6
Quellewww.autohaus.de Datum03.09.2020 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Die deutschen Hyundai-Vertragshändler werden Ende September zu Auto-Abo-Anbietern. Hintergrund ist die Zusammenarbeit zwischen dem Importeur und Vive La Car.

Artikel
2
Quellewww.automobilwoche.de Datum29.08.2020 RubrikenDigitale Gesellschaft

Tesla-Chef Musk hat den Prototypen eines Chip-Implantats seiner Firma Neuralink vorgestellt, das Informationen zwischen Neuronen des menschlichen Gehirn und einem Smartphone übermitteln soll. Erste Tierversuche mit Schweinen laufen bereits.

Artikel
3
Quellet3n.de AutorKim Rixecker Datum26.08.2020 RubrikenHandel

Auf Facebook und Instagram erhalten Händler eine Reihe neuer Funktionen, um ihre Waren anzubieten und mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten.

Artikel
3
Quellewww.automobilwoche.de Datum26.08.2020 RubrikenTechnologie

Mit tausenden Experten, Radar, Lasersensorik, Kameras und starken Rechnern arbeiten Hersteller und Zulieferer am autonomen Fahren. Doch wird es in Extremfällen jemals wirklich sicher sein? Was meinen die Experten?

Auch interessant


AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.
Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Verm...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

carwow.de
carwow.de

carwow, das Neuwagenkauf-Vergleichsportal, wurde von P...

formondo
formondo

formondo macht Ihre betrieblichen Papier-Fomulare digital!  Ersetzen sie die aktuelle Zettelwirtschaft, indem Ihre Mitarbeiter alle Formulare des Beriebes auf dem Tablet, M...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020