Artikel

Digitalisierung des Hörfunks: Neuwagen in Deutschland müssen künftig DAB+ haben

Quellewww.automobilwoche.de Autordpa/mer Datum09.11.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Technologie

In einem Jahr müssen in Deutschland neu zugelassene Autos die Wiedergabe des Digitalradios DAB+ ermöglichen.

Das Digitalradio DAB+ wird in Zukunft in jedem Neuwagen in Deutschland zu hören sein. Vom 21. Dezember 2020 an müssen Radios in neuen Fahrzeugen sowie neue stationäre Radiogeräte mit Display den Empfang und die Wiedergabe von DAB+ ermöglichen. D ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Auch interessant


vyble®
vyble®

vyble® ist ein führender digitaler Payroll-Service in Deutschland mit einzigartiger intelligenter Vergütungsoptimierung zur Ausschöpfung der vom Gesetzgeber gewollten ...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

AlphaController
AlphaController

Die Fahrzeugverwaltungs Software, die Ihr Gebrauchtwagen-Management auf ein neues Niveau bringt.

Der AlphaController digitalisiert Ihr gesamtes Gebrauchtwage...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.2.0 vom 03.01.2020