Artikel

ZDK: Die GVO muss angepasst werden

Quellewww.autohaus.de AuthorDoris Plate Datum15.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Die Gruppenfreistellungsverordnungen (GVO) der EU haben großen Einfluss auf die Rahmenbedingungen des Kfz-Handels. Der ZDK fordert von Brüssel, auch mit künftigen Regelungen faire Wettbewerbsbedingungen zu schaffen.

Die Gruppenfreistellungsverordnungen (GVO) der EU haben großen Einfluss auf die Rahmenbedingungen des Kfz-Handels und des Kfz-Service. Die derzeit geltende so genannte Vertikal-GVO (330/2010), die seit dem 1. Juni 2013 für den Neuwagen-Vertrieb gil ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

6 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.autohaus.de AuthorAH Datum16.08.2019 RubrikenHandel | Unternehmen

Das Vergleichs- und Bewertungsportal für Gebrauchtwagen hilft Autohändlern nun auch bei der Terminbuchung im Autohaus.

Artikel
8
Quellewww.autohaus.de AuthorAndreas Heise Datum15.08.2019 RubrikenHandel | Mobilität

Durch Leasing-Aktionen mit Partnern wie Lidl hat Vehiculum von sich Reden gemacht. Nun steigt das Start-up ins Privatkundengeschäft ein. Mitgründer Lukas Steinhilber sprach mit AUTOHAUS über die Beweggründe und die Rolle des Handels.

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AuthorChristian Ebner, dpa/mer Datum15.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Marketing / Werbung

Im deutschen Automarkt werden die Kunden laut einer Umfrage zurückhaltender. Der Diesel ist in Misskredit geraten und wird von Benzinern oder Hybriden ersetzt. Neuen Technologien begegnen die Käufer weiterhin vorsichtig.

Artikel
14
Quellewww.autohaus.de AuthorAH Datum12.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Handel

Geht es um den Autokauf, ist die Barzahlung klarer Favorit. Finanzierungsmodelle mit monatlicher Rate sind ebenfalls beliebt – weit dahinter liegen Leasingangebote und Auto-Abos. So das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag von Mobile.de.

Artikel
7
Quellewww.autonews.com AuthorDavid Muller Datum12.08.2019 RubrikenHandel | Marketing / Werbung

A vast majority of vehicle shoppers still want the dealership involved in the buying process, and it doesnt appear that is changing with younger buyers.

Auch interessant


DIGEO Ankaufversprechen
DIGEO Ankaufversprechen

Das wichtige Thema „Ankauf und Inzahlungnahme“ spricht die BDK mit ihrem DIGEO Ankaufversprechen an. Über die Händler-Website ruft der Autobesitzer dabei e...

Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

TÜV NORD MediaBox
TÜV NORD MediaBox

Ihr Autohaus-TV für mehr Information und Umsatz

Die TÜV NORD MediaBox bietet ein aufmerksamkeitsstarkes Fernsehprogramm für wartende Kunden. Präsenti...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019