Artikel

Studie: Autobranche steht vor Konsolidierung

Quellewww.automobilwoche.de AuthorStefan Wimmelbrücker Datum13.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Die Krise in der Autobranche wird einer Studie zufolge zu einem deutlichen Rückgang der Mitarbeiterzahlen sowie zu einer Konsolidierung führen. Eine schnelle Trendwende ist nicht in Sicht.

Die weltweit schwache Autokonjunktur und die hohen Investitionen in Zukunftstechnologien wie Elektromobilität und autonomes Fahren belasten die Bilanzen von Autobauern und -zulieferern immer stärker. Das zeigt eine Studie des Center of Automotive M ... ganzen Artikel auf www.automobilwoche.de lesen

9 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
10
Quellewww.automotiveit.eu AuthorDaniela Hoffmann Datum16.08.2019 RubrikenTechnologie

Internet-of-Things-Plattformen sind in der Automotive-Branche ein heikles Thema. Bosch, ZF und Continental sind mit eigenen Lösungen vorgeprescht. Von den OEMs hingegen ist kaum etwas zu hören.

Artikel
10
Quellewww.autohaus.de AuthorMelissa Gieler, Dr. Dietmar Pfeiffer Datum14.08.2019 RubrikenSoftware | Technologie

Die Südkoreaner adaptieren neue Technologien schneller als jedes andere Land. Die Deutschen sind dagegen deutlich zurückhaltender. Gilt das auch beim autonomen Fahren? Eine vergleichende Analyse zwischen den beiden Industrienationen.

Artikel
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorSven Prawitz Datum14.08.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Transformation / Innovation

Zahlungsbereitschaft für größeren Sichtbereich

Artikel
20
Quellewww.handelsblatt.com AuthorPierre Heumann Datum04.08.2019 RubrikenTechnologie | Unternehmen

In Tel Aviv wird an der Zukunft der Mobilität gearbeitet. Das Know-how kommt von der Armee. Ab September ist auch BMW mit Forschern vor Ort.

Artikel
35
Quellewww.automobilwoche.de AuthorGerhard Mauerer Datum17.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Unternehmen

Um die ehrgeizigen Produktionsziele zu erreichen, wurden Tesla-Mitarbeiter offenbar dazu gedrängt, kaputte Teile mit Klebeband zu "reparieren". Heizstrahler standen in Pfützen, auf Muttern und Schrauben wurde schon mal verzichtet, berichten aktuelle...

Auch interessant


autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

haystack Loyalty
haystack Loyalty

Wir suchen. Sie verkaufen. Ganz einfach.

haystack Loyalty ist eine Lösung, mit deren Hilfe Autohäuser ihre Bestandskunden effektiv begeistern und loyalisier...

Carmato
Carmato

www.carmato.de ist die erste digitale Komplettlösung beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrze...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019