Artikel

3D-Instrumente für das Auto: Schicke Übersichtlichkeit

Quellewww.autohaus.de AutorSP-X Datum12.08.2019 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

Nachdem der flache Bildschirm den räumlichen Analog-Tacho immer mehr aus dem Auto verdrängt hat, kehrt die Dreidimensionalität nun wieder zurück.

Die Digitalanzeigen im Auto werden dreidimensional. Zulieferer Bosch hat nun ein Display entwickelt, das ohne 3D-Brille oder Eyetracking auskommt. Die Bedienung läuft über Sprach- oder Berührungssteuerung. Wann die Technik in den ersten Pkw-Modell ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

221 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de AutorBettina John Datum10.12.2019 RubrikenAutomobilbranche | Digitale Gesellschaft

Dass die deutschen Autobauer ihre Innovationskraft verloren hätten, heißt es häufig, wenn es um die Digitalisierung in der Autoindustrie geht. Eine aktuelle Umfrage zeigt ein anderes Bild.

Artikel
39
Quellewww.computerwoche.de AutorThomas Mohr Datum28.11.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Alle reden über die „Digitale Transformation“ aber wenige Unternehmen haben einen klaren Plan in Form einer praktikablen Digital-Strategie. Ändern Sie das indem Sie sich Ihren individuellen Digital-Navigator als Orientierungshilfe aufbauen.

Artikel
42
Quellewww.automobilwoche.de Autordpa/gem/mer Datum27.11.2019 RubrikenAutomobilbranche | Transformation / Innovation

Die Autoindustrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige Deutschlands. Doch die Branche ist in rasantem Wandel, alte Lorbeeren zählen nichts. Wer beim Wandel nicht mitmacht, bleibt schnell auf der Strecke.

Artikel
78
Quellewww.computerwoche.de AutorJürgen Hill Datum11.11.2019 RubrikenTransformation / Innovation

Digitalisierung lohnt sich für den Mittelstand. Dieses Ergebnis zeigt die vierte Telekom-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2019/2020“. Der Grad der Digitalisierung über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg ist gestiegen.

Artikel
81
Quellewww.automotiveit.eu AutorClaas Berlin Datum07.11.2019 RubrikenUnternehmen

Das Thema Digitalisierung ist im Mittelstand längst angekommen. Der Grad der Digitalisierung ist über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg laut einer Telekom-Studie weiter angestiegen. Er erreicht nun 56 von 100 möglichen Indexpunkten.

Artikel
110
Quellewww.autohaus.de AutorAndreas Heise Datum25.10.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Auch der neue Golf 8 soll ein Bestseller werden. Das Außendesign ist eher eine Evolution, die eigentliche Revolution findet im Innenraum statt. Unter der Motorhaube setzen die Wolfsburger auf Elektrifizierung.

Auch interessant


AlphaSalesSystem
AlphaSalesSystem

Die Software zur Fahrzeugversteigerung, bei der Sie das Steuer in der Hand behalten.
Unsere Auktions Software für den Automobilhandel unterstützt Sie bei der Verm...

autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

Santander Kredit
Santander Kredit

SANTANDER KREDIT – DIGITALE LEADS IN KOSYFA

Mit Santander Kredit bringen wir den digitalen Kunden direkt zu Ihnen ins Autohaus.

Nahezu jeder Autokauf begin...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019