Artikel

Automatisierung im Büro: Schriebtisch-Roboter - automotiveIT

Quellewww.automotiveit.eu AuthorHarald Weiss Datum02.08.2019 RubrikenTechnologie

Auf die große Automatisierungswelle in der Fertigung zeichnet sich eine ähnliche Entwicklung im Büro ab. Die Anfangsprobleme und der Governancebedarf ähneln sich frappierend.

Ähnlich wie mechanische Roboter in der Fertigung übernehmen inzwischen immer häufiger Algorithmen und smarte Prozessautomatisierungstools klassische Büroarbeiten. Meistens handelt es sich um eine sogenannte Robotic Process Automation (RPA), bei d ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

19 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasingfahrzeuge

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Leasingportale, erreicht durchschnittlich 5...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019