Artikel

Elektroautos: Israelisches Startup will Motor, Steuerung und mehr in den Reifen einbauen

Quellet3n.de AuthorJörn Brien Datum12.07.2019 RubrikenMobilität

Das israelische Startup Ree hat ein alternatives Konzept vorgestellt, wie Elektroautos künftig gebaut werden könnten. Dabei verschwinden Komponenten wie Motor oder Steuerung in den Reifen.

Ree, ein Startup aus Israel, hat einen Weg gefunden, wie sich künftig beim Bau von Elektroautos viel Platz sparen ließe. Das am Dienstag vorgestellte Konzept basiert, vereinfacht gesagt, auf der Idee, einfach alle für die Fortbewegung ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

136 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/swi Datum17.10.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Das Bundesamt für für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geht davon aus, dass die Zahl der Anträge auf die Elektroauto-Kaufprämie demnächst deutlich steigen wird. Dafür sprechen mehrere Gründe.

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de AuthorMichael Knauer Datum16.10.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Volvo belohnt künftig das elektrische Fahren und hat sich überaus ehrgeizige Ziele zur Minderung der CO2-Emissionen gesetzt. Bis 2040 wollen die Schweden ein komplett klimaneutraler Autobauer werden.

Artikel
6
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa-AFX/gem Datum16.10.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Erst Anfang der Woche hatte Clevershuttle mitgeteilt, nicht mehr in Hamburg, Frankfurt und Stuttgart tätig zu sein. Nun steigt der japanische Mischkonzern Mitsui ein. Größter Anteilseigner bleibt aber de Deutsche Bahn - mit Abstand.

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum15.10.2019 RubrikenMobilität

Start-up stellt einfaches Verfahren vor

Artikel
6
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorJan Rosenow Datum15.10.2019 RubrikenHandel

Der Bestand hat die Marke von 400.000 überschritten

Artikel
9
Quellewww.car-it.com Datum15.10.2019 RubrikenMobilität

Bislang dämpfen die hohen Preise die E-Auto-Nachfrage in Europa. In China sind die Anschaffungskosten bereits deutlich gesunken.

Auch interessant


CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

mobile upload APP
mobile upload APP

Im Autohaus werden Fotos für die unterschiedlichsten Dokumentationszwecke benötigt (Dokumentation von Unfallschäden/Vorschäden oder Tacho-/Tankständen, ...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019