Artikel

BMW stellt E-Mini-Cooper vor – die Details sind wenig berauschend

Quellet3n.de Datum10.07.2019 RubrikenAutomobilbranche | Technologie

BMW hat den ersten rein elektrischen Mini präsentiert. Die Details des Mini Cooper SE begeistern aber kaum. Für 35.000 Euro bekommen Käufer bis zu 270 Kilometer Reichweite und i3-Technik.

Am Dienstag hat die BMW Group den Vorhang gelüftet und den vollelektrischen Mini Cooper SE vorgestellt. Die Reaktionen auf die technischen Details sind gemischt. Während deutsche Medien eher positiv über den neuen Stromer der britischen BMW-Tochte ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

187 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa/swi Datum17.10.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Das Bundesamt für für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geht davon aus, dass die Zahl der Anträge auf die Elektroauto-Kaufprämie demnächst deutlich steigen wird. Dafür sprechen mehrere Gründe.

Artikel
9
Quellewww.automobilwoche.de AuthorMichael Knauer Datum16.10.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Volvo belohnt künftig das elektrische Fahren und hat sich überaus ehrgeizige Ziele zur Minderung der CO2-Emissionen gesetzt. Bis 2040 wollen die Schweden ein komplett klimaneutraler Autobauer werden.

Artikel
6
Quellewww.automobilwoche.de Authordpa-AFX/gem Datum16.10.2019 RubrikenMobilität | Unternehmen

Erst Anfang der Woche hatte Clevershuttle mitgeteilt, nicht mehr in Hamburg, Frankfurt und Stuttgart tätig zu sein. Nun steigt der japanische Mischkonzern Mitsui ein. Größter Anteilseigner bleibt aber de Deutsche Bahn - mit Abstand.

Artikel
5
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum15.10.2019 RubrikenMobilität

Start-up stellt einfaches Verfahren vor

Artikel
6
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorJan Rosenow Datum15.10.2019 RubrikenHandel

Der Bestand hat die Marke von 400.000 überschritten

Artikel
9
Quellewww.car-it.com Datum15.10.2019 RubrikenMobilität

Bislang dämpfen die hohen Preise die E-Auto-Nachfrage in Europa. In China sind die Anschaffungskosten bereits deutlich gesunken.

Auch interessant


AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

JobRouter
JobRouter

Das JobRouter Workflowmanagementsystem bietet als Digitalisierungsplattform die Möglichkeit, jeden noch so komplexen Geschäftsprozess im Unternehmen selbst individuell...

Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019