Artikel

Progressive-Web-Apps: Aufgeschobene Revolution | t3n – digital pioneers

Quellet3n.de AuthorAndreas Domin Datum27.06.2019 RubrikenTechnologie

Obgleich schon oft als App-Modell der Zukunft gefeiert, bleibt die Verbreitung von Progressive-­Web-Apps hinter den Erwartungen zurück. Was tun mit dem angebrochenen Hype?

Sie galten als das nächste große Ding für den siechenden ­App-Markt. Progressive-Web-Apps (PWA) sollten das Beste aus Web-Anwendung und nativer App vereinen: schnell, offline nutzbar, immer aktuell, auf offenen Standards laufend, ... ganzen Artikel auf t3n.de lesen

42 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Auch interessant


TELREP
TELREP

Die Förderung der Kundenzufriedenheit und damit die Kundenbindung sind heute eines der zentralen Themen in jedem Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Erfolg. T...

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

DIGEO Online-Kalkulator
DIGEO Online-Kalkulator

Der DIGEO Online-Kalkulator ist die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugangeboten auf den Websites von Autohäusern. In wenigen Schritten ist die monatliche Rate zum Wunsch...

CD-Konfigurator 3.0
CD-Konfigurator 3.0

Der CD-Konfigurator 3.0 ist eine leistungsfähige Lead- und SEO-Maschine für den Online-Automobilhandel und wird prominent auf der Händlerwebseite installiert! F&u...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019