Artikel

Bitkom-Studie: Unternehmen scheuen Startup-Kooperationen - automotiveIT

Quellewww.automotiveit.eu AuthorClaas Berlin Datum29.04.2019 RubrikenTransformation / Innovation

In vielen deutschen Unternehmen sind die Berührungsängste gegenüber Startups hoch.

Obwohl Startups mittlerweile als ernsthafte Wettbewerber gesehen werden, arbeiten zwei Drittel der Unternehmen nicht mit ihnen zusammen. Laut Befragung des ITK-Verbands Bitkom setzen 63 Prozent der Unternehmen lieber auf IT-Spezialisten. Rund jedes d ... ganzen Artikel auf www.automotiveit.eu lesen

19 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
12
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum22.05.2019 RubrikenMobilität

Der Energieversorger Eon erwartet keine größeren Netzprobleme oder Blackouts durch eine massenhafte Nutzung von Elektroautos. Die Investitionskosten hielten sich dabei in Grenzen.

Artikel
15
Quellet3n.de Datum18.05.2019 RubrikenTransformation / Innovation

ie europäische Startup-Szene ist mittlerweile groß und vielfältig. Wie die einzelnen Länder die Entwicklung fördern und warum auch ländliche Regionen attraktive Standorte sein können, erfahrt ihr in unseren nachfolgenden Doku-Empfehlungen.

Artikel
16
Quellewww.faz.net Datum17.05.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft | Unternehmen

Die beiden Rivalen wollen künftig gemeinsam an Cloud-Anwendungen arbeiten und auch in den Bereichen KI und Streamen von Spielen kooperieren. Das ist vor allem ein Zeichen an Amazon.

Artikel
6
Quellewww.diserva.de AuthorDr. Jörg v. Steinaecker Datum17.05.2019 RubrikenDISERVA

Zusammen mit dem ZDK führt DISERVA eine große Umfrage zur Digitalisierung durch. Ziel der Umfrage ist, einen 360°-Status-Quo in den Handels- und Servicebetrieben in Deutschland zum Thema Digitalisierung zu erhalten.

Artikel
21
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de AuthorChristoph Baeuchle Datum10.05.2019 RubrikenMobilität

Verbraucher akzeptieren Preisaufschläge

Artikel
21
Quellet3n.de AuthorJohanna Kleibl Datum10.05.2019 RubrikenMobilität

Kommende Woche stimmt der Bundesrat über die Zulassung von E-Scootern ab. Eine Bitkom-Studie zeigt, was Deutsche von der neuen Mobilitätsform halten.

Auch interessant


autogram.it
autogram.it

autogram.it ist das Spezialwerkzeug für professionelles und ressourcenschonendes Instagram-Marketing. Das Ziel ist Relevanz und Sichtbarkeit, in einer sehr...

Dynamische KaiTech Verkaufsakte
Dynamische KaiTech Verkaufsakte

Viele Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Abteilungen (Verkauf, Dispo, Fibu etc.) benötigen übersichtlich und schnell Informationen zum Stand der jeweiligen Verkau...

HEINZELMANN User HelpDesk
HEINZELMANN User HelpDesk

HEINZELMANN Funktionsumfang:

  • Individuelle Rechtevergabe durch offenes Gruppenkonzept:  Sie entscheiden durch Zuordnung der User zu Benutzergruppen, wer sich ...

DIGEO Neuwagenkonfigurator
DIGEO Neuwagenkonfigurator

Der mehrmarkenfähige DIGEO Neuwagenkonfigurator ist die händlernahe Alternative zu den gängigen Herstellersystemen. Mit ihm bieten Autohäuser ihren Online-Be...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019